Kriege ich jetzt mächtigen Ärger?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Das denken "sowas funktioniert eh nicht mal ganz schnell abgewöhnen" 

Da du damit noch nichts angestellt hast, hast du auch keine Betrügerische Handlung unterstützt

Notfalls könntest du dich einfach selbst bei der Polizei anzeigen wenn du wissen willst wie die genaue Rechtslage aussieht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von LessThanThree
01.10.2016, 14:39

In seinem Beitrag steht, dass er einer realen Person echtes Geld gestohlen hat. Man muss gestohlenes Geld nicht erst ausgeben, damit man sich strafbar macht (wenn man es selbst geklaut hat).

0

Die dort aufgeführten daten auf der seite sind fake daten. Heißt die Personen gibt es nicht im realen leben und die Bankverbindungen sind frei erfunden. Die werden nur deinen account sperren weil die kein geld bekommen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Anonym1233210
01.10.2016, 14:35

Okay, muss ich was bezahlen auch wenn ich kein Uridium ausgegeben habe? Aber es erleichtern mich, danke für die Antwort.. Ich dachte schon das ich zurückverfolgt werde und mega ärger Kriege... Danke.

Lg

0

Was möchtest Du wissen?