Kriege ich Epilepsie

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Jeder könnte Epilepsie bekommen. Wegen der drei Wochen solltest du dir keine Gedanken machen, zudem die Wahrscheinlichkeit für eine Erkrankung eher in der frühen Kindheit gegeben ist. Es kann immer noch kommen, aber in deinem Alter braucht es dann schon einen Auslöser. Wenn du dann auch noch erblich vorbelastet bist, also enge Verwandte mit Epilepsie hast, ist Vorsicht geboten, vor allem am PC oder der Konsole. Viele Spiel können Anfälle auslösen. Aber auch Erkrankungen können zur Epilepsie führen. Ich habe mir meine durch einen Hirntumor eingefangen, inzwischen ist beides geheilt...nach 15 Jahren.

epieltern 27.08.2013, 17:33

Nur bei ganz wenigen Menschen mit Epilepsie lösen Computerbildschirme Anfälle aus. Schlafentzug ist da wesentlich schlimmer einzuschätzen.

0

Wenn Du Epilepsie bekommen solltest, dann hat es damit, dass Du drei Wochen zu früh geboren bist, eigentlich weniger zu tun.

Etwa 10% aller Menschen bekommen in ihrem Leben bis zum 80.Lebensjahr einen epileptischen Anfall, aber nur 1% haben tatsächlich eine Epilepsie. In manchen Veröffentlichungen wird auch von 0,6% bis 0,8% gesprochen.

Warum fragst Du denn danach? Ist irgendwas komisches passiert?

Mache dir nicht unnötig Sorgen. Bekommen kann jeder Mensch eine Epilepsie durch: Unfall, Hirnverletzungen, Tumor, andere Hirnveränderungen. Ich bin 12 und wie du in der Pubertät. Hormone können Epilepsie aber nru auslösen, wenn man schon eine Epilepsie hat oder Anzeichen dafür. Falls du etwas hattest, schreibe mal was? Vererben kann man eine Epilepsie selbst nicht. Nur eine Neigung die aber unter 1 % liegt. Schribe mal. ob du etwas hattest. Autogurt

Was möchtest Du wissen?