kriege ich eine Überweisung fürs Krankenhaus?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Falls Gründe für eine Magenspiegelung vorhanden sind, muss der Hausarzt dich in ein Spital überweisen, wo dies gemacht wird. Hausärzte machen kaum selber Magenspiegelungen, das wird von diesbezüglichen Spezialisten im Spital gemacht. Falls du gar keinen Hausarzt hast und innert nützlicher Frist auch keinen bekommst, so melde dich im Spital direkt zu einer Untersuchung an. Falls dies alles nicht klappt, was sehr unwahrscheinlich ist, gehe halt zum Notfall ins Spital und jammere ihnen dein Leiden vor, höchstwahrscheinlich wirst du nach einiger Wartezeit dann untersucht. Meistens sind die Wartezeiten im Notfall zwischen 8-12 Uhr am geringsten, allerdings können sie auch dann, bezüglich deiner Problematik, locker 1-3 Stunden betragen, nimm zu trinken mit, vielleicht ein sandwich, ein Buch etc. falls du Raucher bist, rauche vor dem Eintritt genug, und nimm einen zigivorrat mit, dort kommst du niemals an zigis ran, wenn du selber keine dabei hast! Viel erfolg! 

Memories111 03.07.2017, 02:19

Ich habe hier eine Überweisung bekommen für eine Magenspiegelung. Und habe auch bei einem Spezialisten angerufen. Doch der Spezialist nahm keine Patienten mehr an und meinte ich solle zum Krankenhaus gehen

0
Patrickson 03.07.2017, 02:46
@Memories111

So hole dir die überweisung ins krankenhaus und gehe ins Krankenhaus! Was den sonst? 

0
Memories111 03.07.2017, 02:50
@Patrickson

Boah, ja klar 

Meine frage war doch, ob er mir den auch eine geben würde.

Wer lesen kann ist klar im Vorteil...

0
Patrickson 03.07.2017, 03:02
@Memories111

Danke für den Hinweis! Ich versuche es jetzt ein letztes Mal und dann ist Schluss! Gehe zum Arzt, der dir die Überweisung an einen Spezialisten geschrieben hat, sage ihm, dass der Spezialist keine neuen Patienten annimmt, und dass du deshalb eine Überweisung ins Krankenhaus brauchst. Er wird dir garantiert diese Überweisung schreiben! Wenn nicht, so mache dir die Magenspiegelung halt selber! Uff! Schluss für heute! 

2

Wenn es absolut notwendig ist schon. Du kannst ihn auch fragen, allerdings glaube ich es eher nicht.

jap geh dahin und sag ihm das

Memories111 03.07.2017, 01:26

Danke

Ja ich wollte das morgen machen, war mir aber nicht sicher ob der das machen würde.

0
Pauline20 03.07.2017, 01:27

mach das einfach

0

Das fragst Du bitte Deinen Hausarzt - er wird wissen, welche Überweisung Du brauchst

Memories111 03.07.2017, 01:28

er hat mir ja erst eine Überweisung für einen gastroenterologe gegeben, aber die nehmen keine Patienten mehr an, da wo ich angerufen habe. Und dieser meinte ich sollte ins krankenhaus

0
oppenriederhaus 03.07.2017, 01:30
@Memories111

dann kannst Du auch gleich einen Termin im Krankenhaus machen, denn der Eingriff wird auch dort ambulant  gemacht.

 

0
oppenriederhaus 03.07.2017, 12:18
@Memories111

der Spezialist, den Du angerufen hast, hätte es auch ambulant gemacht.

Dafür belegt man heute keine Klinikbetten mehr.

Du bekommst eine kurze Narkose und gehst nach dem Aufwachen wieder heim.

0

Was möchtest Du wissen?