Kriege ich eine stoßstange ohne tüv gutachten eingetragen?

1 Antwort

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Kann man nicht allgemein beantworten. Grundsätzlich benötigst Du auf jeden Fall einen Materialnachweis (Splitterverhalten). Alles andere kann ein sachkundiger Prüfer beim TÜV (alte Bundesländer) oder DEKRA (neue Bundesländer)feststellen (Befestigung, Freiräume etc.) Grundsätzlich trägst aber Du das Risiko. Je billiger, desto schwieriger. Zu den Kosten der Eintragung: ca. 50€ (Unter Vorlage des Materialgutachtens). Viel Erfolg

Frontspoiler am Auto ohne ABE, nur mit Materialgutachten. Wer trägt sowas ein? TÜV? Dekra? GTÜ?

Hallo. Ich habe mir einen Frontspoiler für meinen Skoda Octavia bestellt. Ist auch schon fertig gelackt und bereit zum Anbau. Da ich ja in Sachen Tuning und dem ganzen TÜV Krams schon relativ firm bin, würde mich jetzt mal interessieren, wo man dieses Teil am besten eintragen lässt. Es handelt sich um ein GFK Teil, ohne ABE. Jedoch habe ich mir von der Herstellerseite das Materialgutachten ausgedruckt. Theoretisch müsste es ja gehen, dass man das ganze für 50€ über eine Einzelabnahme eintragen lässt, oder? Denn wenn man sich selbst eine Stoßstange aus GFK baut hat die ja auch keine ABE. Habt ihr eventuell Erfahrungen damit wo man damit am besten hingeht? Habe mir bereits sagen lassen dass GTÜ da wohl relativ kompetent sein soll. Die Dekra hier in NRW trägt es nicht mehr ein, da habe ich mich schon erkundigt.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?