Kriege ich eine eigene Sparkassen Kontokarte wenn ich 16 werde?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Du kriegst eine Karte, aber deine Eltern müssen unterschreiben, dass du das KOnto eröffnen darfst. Soweit ich weiss dürfen deine Eltern es leer räumen als Erziehungsberechtigte. Du kannst dann auch keinen Schadensersatz fordern, weil es deine laufenden Einnahmen sind und kein festes Vermögen wie zum Beispiel eine Erbschaft auf dem Sparbuch. Also können sie das ganze Geld als Kostgeld fordern bzw. sich holen (sofern sie "angemessen" für dich sorgen), selbst wenn sie die Kohle in die Kneipe tragen. Wenn es so weit kommt, frag beiim Jugendamt nach einem Betreuer.

Du solltest auf jeden Fall ein eigenes Konto haben, auf das Dein Geld kommt. Eine Sparkassenkarte kannst Du bekommen, aber Du darfst Dein Konto nicht überziehen, das geht frühestens, wenn Du 18 bist.

Deine Eltern haben auf jeden Fall Zugriff auf Dein Kotno, da sie Deine Erziehungsberechtigten sind.

NunuSmaragd 21.08.2015, 22:05

wie überziehen ?

0
Allexandra0809 21.08.2015, 22:06
@NunuSmaragd

Überziehen heißt, dass Du mehr Geld abhebst oder ausgibst, als Du hast. Wenn Du 100 Euro auf dem Konto hast, darfst Du eben keine 101 Euro abheben oder überweisen.

0

Was möchtest Du wissen?