Kriege ich ein Knöllchen wenn ich im Auto mein Handy an einer Halterung an der Scheibe habe und eine Navi-App bediene?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ja sofern du dadurch nachweislich abgelenkt bist bzw den Blick zu lange auf das Handy richtest. Du darfst dich während der Fahrt dadurch eben nicht ablenken lassen.

Genau das selbe gilt wenn du ein normales Navi, den Radio oder sonst etwas im Auto bedienst.

Die Frage nach der Strafbarkeit richtet sich dabei in erster Linie danach wie weit du durch das Bedienen des Gerätes abgelenkt bist. So ist es zB kein Problem wenn du beim Radio ohne nach unten zu sehen den Sender wechselst, es ist aber durchaus ein Problem wenn du für einige Sekunden auf den Radio schaust weil du gerade einen bestimmten Titel suchst.

Konkret bedeutet das, dass alle Nebentätigkeiten am Steuer verboten sind die den Lenker in seiner Aufmerksamkeit beeinträchtigen. Was natürlich auch bedeutet, dass das Telefonieren mit Freisprecheinrichtung nicht immer straffrei ist.

Wenn du zB gerade mit jemanden telefonierst und nachweislich dadurch ein Unfall verursacht wird, oder du eine Verkehrwidrigkeit begehst bekommst du trotz Freisprecheinrichtung eine Strafe.

Ich spreche hier in dem Fall konkret von der Gesetzeslage in Österreich, ich nehme allerdings an, dass das in Deutschland ähnlich gehandhabt wird.

Nein, nur wenn das Gerät aufgenommen bzw. gehalten werden muss, in der Halterung ist das kein Problem. Nur sollte man sich auf den Verkehr konzentrieren und nicht ständig darauf rumtippen

in der Halterung ist das kein Problem.

Da hat sich etwas geändert,
ganz so einfach ist das nicht mehr mit der Einordnung.

1
@Crack

Wann hat sich dies denn geändert ? 🤔 Also bei mir wurde noch nie was gesagt und ich wurde erst letztens angehalten, mit Handy in der Halterung welches ich glaube dort noch bedient habe.

0
@greenstar19

Die StVO lügt nicht.

http://www.gesetze-im-internet.de/stvo_2013/__23.html

(1a) Wer ein Fahrzeug führt, darf ein elektronisches Gerät, das der Kommunikation, Information oder Organisation dient oder zu dienen bestimmt ist, nur benutzen, wenn
1.hierfür das Gerät weder aufgenommen noch gehalten wird und
2.entweder
a)nur eine Sprachsteuerung und Vorlesefunktion genutzt wird oder
b)zur Bedienung und Nutzung des Gerätes nur eine kurze, den Straßen-, Verkehrs-, Sicht- und Wetterverhältnissen angepasste Blickzuwendung zum Gerät bei gleichzeitig entsprechender Blickabwendung vom Verkehrsgeschehen erfolgt oder erforderlich ist.

1

Wenn du fährst und erwischt wirst, dann ja. Wen du stehst und der Motor aus ist, nein.

Darf die Polizei ohne Licht fahren?

Hallo! Ich habe momentan ein Problem: Ich bin heute morgen um kurz vor 5 nach dem Superbowl Rudel-gucken nach Hause gefahren. Hinter mir war ein Auto, welches mit Licht gefahren ist, irgendwann ist es dann aber nicht mehr zu sehen gewesen. Dann wurde ich auf meinem Handy angerufen (ich habe mein Handy in einer Navi-Halterung im Auto und spiele darüber Musik ab). Aber ich halte mich eigentlich an die StVo und bediene mein Handy nicht während der Fahrt.
Jetzt hat mein Handy kurz geleuchtet und plötzlich ist das Auto hinter mir wieder mit Blaulicht an mir vorbei gefahren und hat mich angehalten. Mir wird vorgeworfen, dass ich mein Handy während des Fahrens bedient hätte. Meine eigentliche Frage ist jetzt aber: Darf die Polizei ohne Licht fahren? Also es war stockdunkel und ich konnte die echt nichtmehr im Rückspiegel sehen. Und ich fand jetzt im Nachhinein, dass das auch von der Polizei recht fahrlässig und gefährlich war, hätte ich wegen nem Reh auweichen/Bremsen/was auch immer tun müssen, hätten die das denke ich nicht kommen sehen können. Und außerdem ist mir in dem Zusammenhang noch eine Frage in den Sinn gekommen. Ich weiß ja, dass ich nix verbotenes getan habe, da ich mein Handy definitv nicht bedient habe, aber wäre die Bedienung in so einem Fall eigentlich verboten? Ich meine, an sich lernt man ja, das Handy während der Fahrt zu bedienen ist verboten, aber wo ist da der Unterschied, ob ich jetzt an einem Handy im Navi-Halter kurz auf nen Knopf drücke, um beispielsweise das nächste Lied anzumachen, oder ob ich dafür am Radio rumfummel? Ist im Prinzip ja die gleiche Bewegung

...zur Frage

Gibt es eine Navi App fürs Handy?

Ich wollte fragen ob es eine Navi-App fürs Auto gibt,für Android oder IOS

also auch das man das hört wenn sie Bsp. sagt "Links abbiegen" wie ein normales eingebautes navi im auto..bin jeden dankbar für seine antwort

...zur Frage

Navi App erlaubt kein Ton?

Wenn mein Handy mit dem Auto über bloototh verbunden ist kann ich zwar telefonieren aber bei der Navi App kommt keine Ansage, hat jemand eine Idee? Sobald bloototh aus ist geht es wieder

...zur Frage

Fußgänger Navi App?

Kennt jemand ein gutes Füsgänger Navi als App für das Handy ?

...zur Frage

Hady als Navi am Motorrad?

Hey Leute, ist es erlaubt ein Handy (S5) als Navi beim Motorrad zu benutzen, wenn es am Lenkrad fest befestigt ist und während der Fahrt NICHT bedient wird. Gemeint ist, ich tippe ein Ziel vor der Fahrt ein, montiere am Lenkrad fest und bis ich am Ziel nicht bin bediene ich es weiter nicht.?

...zur Frage

Junge ist beim Auto fahren am Handy?

Mein Freund fährt immer wenn ich nicht dabei bin mit dem Auto und ist dabei am Handy. Wenn ich ihm sage, dass er es lassen soll, ändert das nichts. Er hat auch das Handy in der Hand wenn er auf der Autobahn fährt. Wenn ich sage, dass ich so nicht schrieben will wenn er unterwegs ist, lügt er mich an und sagt er ist nicht im Auto. Was kann ich noch tun, damit er das unterlässt? :(

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?