Krieg ich noch Aufstockergeld, Wohngeld, Oder kann ich zusätzlich Hartz 4 beantragen?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Deine ALG II Bezüge sind jeweils nach dem einreichen der Lohnabrechnung neu zu berechnen. 

Also immer die Lohnabrechnungen einreichen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Einfach jeden Monat den Lohnzettel beim Jobcenter einreichen und Aufstockung beantragen!

Mag sein, dass du mal einen Monat lang so viel verdienst, dass du nix dazu bekommst...ansonsten muss das Jobcenter dir Aufstockung ausrechnen und zahlen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

grundsätzlich ist es so, dass du im Krankheitsfall einen Anspruch auf

Lohnfortzahlung hast..... das ist natürlich mit dem AG zu klären !

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Namano
24.03.2016, 04:46

Warscheinlich wurden für die 7 Tage krank, einfach Überstunden vom Januar miteinbezogen, kann man leider nicht auf dem Lohnstreifen erkennen ,dort steht bei den 7 Tagen krank , eine 0.

0

Was möchtest Du wissen?