Krieg ich ein Attest?

... komplette Frage anzeigen

11 Antworten

Das ist unwahrscheinlich. Du/Deine Mutter kannst am Montag doch auch eine normale Entschuldigung schreiben und ab Dienstag dann eben ein Attest bringen. Es geht nicht jeder gleich zum Arzt, wenn er krank ist. Also wirst du nicht der Einzige sein, der für den ersten Krankheitstag eine normale Entschuldigung bringt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Rückwirkend bekommst du allenfalls ein Attest, wenn du zweifelsfrei nachweisen kannst, dass du aufgrund deiner Erkrankung absolut nicht in der Lage warst, den Arzt aufzusuchen. Sonst nicht. Geh also morgen zum Arzt, wenn du tatsächlich krank bist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein, definitiv nicht. Ein Attest darf nur ab dem Tag ausgeschrieben werden, an dem man beim Arzt war. Rückdatieren ist nicht erlaubt, da könnte man ja sonstwas erzählen... . 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein.

Erstes müsstest du überhaupt eine diagnostizierbare Krankheit haben.

Zweitens müsste die eben eine mehrtägige Ruhepause bedingen.

Und drittens kann der Arzt nichts über einen vergangenen Zustand diagnostizieren.

Attest ist übrigens ein Neutrum...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn Du krank bist, dann gehst Du am Montag zum Arzt und nicht erst am Dienstag. Ansonsten ab in die Schule.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du dich noch hier auf GF tummeln kannst, wird es mit deiner "Krankheit" nicht sehr weit her sein.

Also

  • Morgen früh Schule
  • Kein Attest
Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein. Du bekommst im besten Falle ein Attest ab Dienstag

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ärzte schreiben höchst selten rückwirkend krank.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Normalerweise nicht. Ein Attest darf nicht rückwirkend ausgestellt werden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ein attest bekommt man wenn man erkrankt ist und nicht zur arbeit/schule sollte.

nicht rückwirkend für schulschwänzer .

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Der arzt kann dich immer ein tag rückwirkend krankschreiben. Also geht das. Klar

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?