Krieg ich bei meiner ausbildung bafög?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Wenn das Deine erste Ausbildung ist, so sind erst mal Deine Eltern für Dich zuständig. Wenn Ihr eine WG machen wollt, dann müsst Ihr Euch das auch leisten können.

Ob Du Bafög bekommst, hängt auch davon ab, was Deine Eltern verdienen

AreyouCarzy 05.02.2015, 23:08

Meine eltern haben ihr eigene praxis. Die verdienen zwar richtig gut aber ich möchte keine hilfe von ihnen mehr!

0
comedyla 05.02.2015, 23:09
@AreyouCarzy

Dann gibt es eh keine staatliche Hilfe. Da geht es nicht um "mögen". Dass du lieber Geld von anderen annimmst als von den eigenen Eltern ist völlig egal.

1
Allexandra0809 05.02.2015, 23:10
@comedyla

Warum willst Du von wildfremden Leuten Geld annehmen, aber nicht von Deinen Eltern?

Das ist schon ein starkes Stück.

1
AreyouCarzy 05.02.2015, 23:11

Wegen privatlichen gründen will ich es nicht.

0

Nein.

Erst dein Gehalt, dann ggf. noch aufstockend Unterhalt oder wenn die Eltern nicht verdienen, dann BAB (Berufsausbildungsbeihilfe)

Was möchtest Du wissen?