Kribbeln im Gesicht von Paracetamol?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Paracetamol wird in der Leber verstoffwechselt. Die hat im Moment aber auch ganz schön was zu tun, nämlich den Alkohol abzubauen, den du dir wohl reichlich zugeführt hast. Du solltest auf jeden Fall heute viel trinken, am besten Mineralwasser und Tee, aber bloss nix mit viel Fett essen, sonst stresst du deine Leber noch mehr und die ist eh schon halb am schreien, was sich durch das Kribbeln bemerkbar machen kann. Wahrscheinlich hast du dir den Steiss geprellt, das tut meist ziemlich weh und dauert auch ein paar Tage. Um sicher zu gehen, dass du dir nix gebrochen hast, solltest du das aber vielleicht mal lieber mit einem Arzt abklären. Und nimm bloss keine Schmerztabletten mehr heute!

Die leber verursacht kein Kribbeln. Die Leber leidet schmerzfrei, bis es zu spät ist.

0
@Volker13

Die Leber selber schmerzt nicht, das stimmt, aber bei Leberleiden wird oft über Juckreiz auf der Haut geklagt ;)

0

P.S. Gegen Schmerzen in der Steissgegend könntest du mal Voltaren oder Diclac Salbe probieren (Rheumasalbe mit Diclophenac als Wirkstoff), das wirkt lokal gegen Schmerzen, also ohne den Weg über Magen-Darm-Leber zu nehmen ;)

0
@PoisonIvy

oke ich probiers gleich mal stand heute morgen vor der wahl zwichen voltaren und einer Sport und unfallSalbe für stumpf verletzungen

0
@Wappser13

Heparinsalbe wirkt halt abschwellend, aber nicht direkt schmerzstillend

0

Zunächst mal würde ich mir den Steiß ordentlich massieren lassen, alles andere gibt sich von allein

-

;-D

0

Du hast 1500 mg auf einmal genommen? Schwitzen und Kribbeln im gesicht sind die Symptome? Du hast einen medikamentenschock. hinlegen und Beine hoch, viel Mineralwasser trinken.

Wieso nimmt man vorm Alkoholkonsum Tabletten?

Kleiner Bruder klaut mir die Socken!?

Ich (Julia 15) habe ein Problem!

Mein kleiner Bruder 12 klaut mir immer meine gebrauchten Sportsocken. Heute hatte ich wieder Sport. Ich habe gerade meine Socken ausgezogen die Nass geschwitzt sind um was zu essen. Nachher komme ich in das Zimmer meines Bruders und er hat sich meine Socken über sein Gesicht gelegt und befriedigt sich.

Was soll ich tun?

...zur Frage

Wann wirkt Paracetamol und wie viel sollte man nehmen?

Ich habe 500 mg Packungen Paracetamol gekauft letztens wegen meiner Migräne. Auf andere wie ibu bin ich allergisch. Ich habe inzwischen 3 Tabletten genommen (1500 mg) aber es hilft nicht. Weiß jemand wie lange es braucht um Wirkung zu zeigen?. Ich muss mich konzentrieren, kann ich aber nicht.

...zur Frage

1500 mg Paracetamol auf einmal zu viel?

Guten Abend liebe Leute.

Ich (m21) Hab mir Anfang der Woche den Linken Arm gebrochen, der Arzt hat mir einfach ein paar packungen Paracetamol 500 mitgegeben und hat gemeint, nehm sie so wies dir passt, aber nicht mehr wie 5 am tag. Habe jetzt mehrere Tage mit 4 Tabletten 'überlebt' , Schmerzen nehmen aber wieder zu. 2 Tabletten ( 2x 500 Para ) zusammen mache ich jeden Tag, aber es wird von der Wirkung her immer schlechter...

Meint ihr, man kann 3!! von diesen Tabletten auf einmal nehmen? was würde denn im WORST CASE passieren, ausser müdigkeit, verpeiltheit, und das meine Leber angegriffen wird???

Schon mal vielen Lieben Dank fürs durchlesen :)

...zur Frage

Was kann ich gegen diese Bauchkrämpfe tun?

Ich hatte am Sonntag die geniale Idee, auf leeren Magen insgesamt 2x500 mg Paracetamol und ein Tütchen Aspirin Effekt zu nehmen. Den restlichen Tag hatte ich zwar kein Kopfweh mehr, dafür aber Bauchkrämpfe und Unwohlsein. Jetzt, 2 Tage später, habe ich aber immer noch ein merkwürdiges Gefühl im Magen und ab und zu treten wieder Bauchkrämpfe auf. Was kann tun, damit sich mein Magen wieder erholt?

...zur Frage

Ein bekannter hat Pilze in reinem Alkohol eingelegt. Ist das gefährlich?

Ein guter bekannter geht immer diverse pilze sammeln und anstatt sie zu trocknen legt er sie in Alkohol ein weil sie dadurch mindestens 1 Jahr haltbar sein sollen. Die Pilze nimmt er nach ein paar Tagen heraus und bereitet sie zu, dadurch dass sie in Alkohol eingelegt waren ist das gift im Alkohol. Er hat erzählt dass er den Alkohol dann zur Hälfte verdunsten lässt und aus dem Rest macht er bowle inklusive dem pilzgift enthalten :D. Die bowle hält sich dann 1 Jahr und er hatte noch was von letztem Jahr übrig, davon haben wir dann was getrunken und dann haben wir starke halluzinationen bekommen. Er hat angeblich nicht mehr gewusst welche Pilze das waren. Kann jemand einschätzen welche Pilze das waren oder entsteht das gift erst mit dem Alkohol zusammen? Ist sowas überhaupt schädlich mir gehts zwar schon wieder gut aber sollte ich trotzdem zum Arzt?

...zur Frage

Entzug von Bier?

Hallo,

ich habe da ein ganz spezielle Frage....Und zwar, kann man nur von Bier so dermaßen süchtig werden, das ein Entzug professioneller Hilfe bedarf?

Ich rede auch speziell von mir. Ich trinke nun schon seit mehr als 6 jahren so ziemlich jeden Tag mindestens 4 Bier. Nach einem erneuten absturz am wochenende, hab ich nun beschlossen kein Bier oä. mehr anzurühren.

Der grund sind persönliche, Nichtakzeptanz, denn ich habe einen menschen tief verletzt( seelisch).

Jedenfalls ist das jetzt 2 Tage her. In der ersten Nacht schon konnte ich kein Auge zu machen, wegen der eigenen gedanken, sodass ich nur 3 Stunden geschlafen habe und dazu jede Stunde wach war. Verstanden? Tag2: ich war arbeiten, völlig übermüdet aber alles in Ordnung. Nun sitze ich hier schwitze etwas und hab gerade meine ganze Wohnung aufgeräumt, also hyperaktiv und müde schon gar nicht.

Was wird mich noch erwarten? Verlangen oder Lust nach Bier ist gleich NULL

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?