Kribbeln im Finger nach aufenthalt in der kälte :/?

4 Antworten

das kribbeln ist ganz normal, wenn die gefäße wieder weiter werden und das blut wieder hineinfliesst.

Das hört dann einfach auf mit der Zeit, aber 2 Stunden danach find ich schon komisch ;D

Ich beuge das inzwischen immer vor, indem ich die Hände aus dem taubgefrorenen Zustand nicht sofort in die Hitze lege. Also nicht gleich mit heißem Wasser Hände waschen ;) Immer erst ein wenig steigern, dann tun die Hände nicht mehr weh.

hab ich auch immer :D

ich denk das liegt daran, dass die hände beim aufwärmen schlagartig wieder durchblutet werden.

die taun halt wieder auf, die fingerchen.........

:DD jaa aber dass das so lange dauert is schon heftig ...

0

Was möchtest Du wissen?