Kreuzbandriss, kann aber schonwieder normal laufen..

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hallo, Kreuzbandriss kann ich mir nicht vorstellen. Hab mir auch mal das vordere gerissen und das Knie wurde dicker und dicker und ich konnte es nicht mehr bewegen ohne schmerzen. Als es gerissen ist hat es "richtig geknallt".Ich dachte erst es ist was gebrochen weil es sich so angehört hat. Das Knie wurde dicker und dicker.Bei mir kam aber noch einen Innenbandabriss und Knorpelschaden dazu.Der Arzt meinte "da haben wir ja das volle Programm". Also wenn Du schon wieder Kniebeuge machst dann halt ich das für unwahrscheinlich das das vordere Kreuzband gerissen ist. Das vordere gibt dem Knie den Halt. wenn das gerissen ist dann wird das ganze instabil und man hat das Gefühl das man gleich weg knickt.

Bin kein Arzt aber aus meiner persönlichen Erfahrung glaube ich da nicht an einen Kreuzbandriss,zumindest nicht das vordere. Beim hinteren Kreuzband sieht das wohl anders aus. Wenn das gerissen ist könnte man wohl damit "leben"

Bei nem Bekannten ist das hintere schon seit Jahren gerissen und er hat keine Probleme damit.

Wie gesagt,bin kein Arzt. Ich wünsch Dir gute Besserung

gruss

Vielen Dank für deine Antwort.. ich habe nun 9 Jahre durchgängig Fußball gespielt, und daher ( also denke ich ) eine sehr gute Muskulatur.. Vllt. merk ich es dadurch nicht?

mfg bine

0
@sumsumbine

ja das ist natürlich möglich. aber Kniebeuge bei nem gerissen vorderen Kreuzband ?Ich denke schon das Du da Probleme hättest das Knie überhaupt zu beugen. selbst bei ner guten Muskulatur. vllt. ist es auch nur angerissen,kann auch sein.

wer weiss alles ist möglich gruss Matthias

0

Danke an alle, die mir geantwortet haben (: Nun mein Fazit: es war ein kreuzbandriss, zuerst wurde eine Prellung festgestellt, weil meine Muskeln den schubladentest verhindert haben (wenn ihr versteht was ich meine?!) Wurde später auch operiert. Das war auch nochmal mein Update (: Bei fragen, wie alles abläuft usw. kann ich gerne helfen.

Ich stimme STeffiSolo zu:

KBR ist KBR!

Ich hatte erst ne Riesen-Schwellung und konnte wegen der Schwellung nicht gut beugen, aber richtige Schmerzen waren es eig. nicht.

Die Schwellung ging nach ca. 3 Tagen zurück und ich konnte wieder gehen, wenn auch etwas humpelnd. Nach ca. 2-3 Wochen konnte ich sogar wieder tanzen gehn ohne großartige Schmerzen. Beugung ging auch ganz gut. Kniebeuge hab ich nicht gemacht, wäre aber auch wohl gegangen.

Hoffe, ich konnte Dir damit helfen :)

LG

ja ich hab die gleich erfahrung .. wenn das Mrt sagt das du n Kreuzbandriss hast, dann hast du n Kbriss

Vielen dank für die antwort.. also hattest du auch einen, konntes aber super laufen?

0
@sumsumbine

naja.. die ersten zwei tage gar ned.. aber dann die woche konnte ich schon auftreten.. hatte aber ne fette schiene am bein..

0

Was möchtest Du wissen?