kreislaufprobleme und kränpfe in den füßen?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

also das mit dem aufstehen und schwarz sehen ist mir auch schon mal passiert...mein onkel meinte das ist nicht gut und das ich mehr trinken soll.vielleicht trinkst du ja zu wenig? und das mit dem krampf daa versuch ich immer aufm boden normal zu laufen damit es sich lockert.wenn man nur rumsitzt und ganze zeit aua schreit gehts auch nicht besser ;)

trinken tu ich sehr viel. meine mutter sagt, es lege eher am zocken. aber das glaub ich nicht.

0

das mit dem krampf tu ich auch immer. aber es nervt ziemlich und ich werd sehr schnell nervös da das sch***** weh tut. -.-

0

Vielleicht trinkst du zu wenig Du kannst herausfinden wie viel ml du am tag trinken musst indem du dein Gewicht mal 4 nimmst

ich trinke echt viel. naja. in der schule nicht, aber sonst am wochenende ser viel doch trotzdem hab ich das. :(

0

Dann kann es auch am vitaminmangel liegen für die Muskeln währe das in diesem Fall Magnesium es gibt so Magnesiumpulver Versuchs mal mit denen.

0
@Aminakoydum

hm. könnte sein. vielleicht sollte ich auch multivitamsaft trinken oder sowas. thx xD

0
@Ra896

Kein Problem :) ja das löst dann beide Probleme aufeinmal;)

0

Guter Rat, geh zum Arzt, hier sind keine Wunderheiler ;-)

Du willst dich doch nicht auf irgendwelche Aussagen von Fremden mit Pseudonamen verlassen !!!

zu dem krampf werde ich auch , denke ich, zum artzt gehen. aber das mit den kreislaufstörungen ist nicht wirklich nötig

0

Was möchtest Du wissen?