Kreislaufprobleme, oder sonstiges in der Disco!

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

es gibt sehr viele menschen die drunter leiden. diese krankheit hat sogar einen namen. die ursachen ist im gehirn. auslöser könne verschiedene dinge sein. hört sich schlimm an ist es aber nicht. du kannst das behandeln lassen in dem du dich immer langsam an diese strahlen gewöhnst. am besten ist es du gehst zum arzt der kann dir weiter helfen. und wie hast du den führerschein bekommen? es kann gefährlich sein mit dem auto.

Linchen1992x3 08.07.2011, 12:43

ich habe den Führerschein ja noch nicht, ich bin noch in der Fahrschule, .. aber ich hab das halt wenn ich als Beifahrer im Auto sitzen, als Fahrer hab ich es noch nicht gemerkt, so viel Sonne war noch nicht da ..

und du denkst, an die Strahlen kann man sich gewöhnen? ich habe angst, zum Arzt zu gehen, ... nachher werd ich noch eingewiesen oder was weiß ich OO ich befürchte immer das schlimmste ..

0
keksix3 11.07.2011, 12:50
@Linchen1992x3

man muss immer das schlimmste befürchten muss aber nicht immer schlimm sein.

0

Das hat mit Deinem Gleichgewichtsinn zu tun, die Lichter machen dich schwindlig. Am besten du gehst zum Arzt und fragst, ob es dagegen was gibt. Vielleicht kann man das sich abgewöhnen ohne Medikamente, durch ein spezifisches Training.

Linchen1992x3 07.07.2011, 21:51

das wär ja noch auszuhalten, wenn es das wäre .. der wird mich doch für verrückt halten, wenn ich sage ich bin gegen das Discolicht allergisch :D

0
Amerian 07.07.2011, 23:54
@Linchen1992x3

Ein Arzt der so was sagt, den sollte man fragen, wo er seinen Titel her hat.

Vielleicht kaufst Du Dir sehr dunkle Sonnenbrillen und setzt sie auf, das mildert ein Bißchen, Oder Du probierst mal Dich sehr auf etwas zu konzentrieren, bevor Du den Sall betrittst.

0

anfällig für epilepsie? aber mach dich nicht verrückt, ich vermute nur und bin garantiert kein arzt.

Ich kenne das Symptom....hat bei mir irgendwann mal vor ein paar Jahren angefangen... Denk aber eher, dass es mit der Verarbeitung zu vieler Impulse im Gehirn zu tun hat, die man aus Stressgründen nicht zeitgleich verarbeiten kann. Bin auch schon mal in der Disco umgekippt.....( ohne einen Tropfen Alkohol) weil mir das irgendwie Alles zuviel war.....Auch grosse Menschenansammlungen oder mit Waren überfüllte Geschäfte lösen das zeitweise bei mir aus. Auch Neonlicht...etc.... Bin der Meinung, dass das Gehirn auch viele Ruhepausen benötigt und die hat es im heutigen Stressleben viel zu wenig. Vielleicht bist Du nur überarbeitet...ansonsten geh mal sicherheitshalber zu nem Neurologen.... Netten Gruss

Linchen1992x3 07.07.2011, 22:18

:/ oh man ... ich muss mir bei dem Licht immer die Hände vor die Augen halten, jeder guckt blöd weil ich so übelst am zittern bin ._. naja überarbeitet bin ich eig. nicht .. ich bin 18 und mach nächstes jahr fachabitur .. da is nich viel stress, hab noch 1 jahr bis der stress anfängt mit abi .. :/ ja ich muss wohl mal zum arzt ._. bleibt ja nix übrig

0

Was möchtest Du wissen?