Kreislaufprobleme nach kiffen in der Kälte?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

  1. Ist mir selbst auch schon einige Male aufgefallen, das wenn ich draussen Rauche (an der Kälte) und danach reingehe, das mich die Wärme noch mal verstärkt wegballert. Also z.B. draussen war ich kaum stoned und als ich drin war, war ich bereits auf einem anderen Stern.
  2. Ist es nicht Klug auf leeren Magen zu kiffen und man sollte immer etwas Trinkbares dabei haben. Das sind 2 Dinge die du dir merken solltest.
Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du hast dir die Frage eigtl schon selbst beantwortet.... 

Zitiere ; Ich muss dazu sagen dass ich davor "nichts gegessen oder getrunken" habe und "zwei Stunden in der Kälte rumgelaufen bin. Außerdem ist mein Blutdruck sowieso niedrig. "

Es ist nichts neues das Cannabis in nüchternem zustand, sprich nichts getrunken und gegessen zu haben, zu Kreislaufproblemen führen kann, wie viele andere Dinge auch..... Wer wenig bis nichts isst und trinkt brauch sich doch über Kreislaufprobleme eigtl nicht wundern..... Is wie auf nüchternen Magen Alkohol zu trinken, keine gute Idee...... 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Such dir gescheite Hobbys und hör auf zu kiffen...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?