Kreislaufprobleme nach Blutspenden. Was tun?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Vor allem erst mal frühstücken und genügend trinken - vielleicht heute morgen mal auf den Kaffee verzichten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Statt darüber nachzudenken, würde ich das natürlichste von der Welt tun: morgens frühstücken.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Viel trinken, frühstücken und wenn es garnicht geht, geh zum Arzt, der weiß das besser als wir ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Viel viel trinken! In der Apotheke gäbe es auch Medikamente.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?