Kreislaufprobleme bei der Sommerhitze

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Bei niedrigem BD solltest du mit dem Wasser auch Salze aufnehmen, weil der Körper beim Schwitzen mit mehr Wasser auch mehr notwendige Salze ausscheidet. Entweder mit Mineralwasser das viel NaCL enthält, oder isotonischen Getränken (Pulverzusatz kannst du kaufen) oder klaren Suppen (Suppenwürfel). Wenn der Körper zuwenig Salz hat, kann es neben Schwindelanfällen auch zu Verdauungsbeschwerden und Durchfall kommen,nicht weil Krankheitserreger schuld sind, sondern weil die Nahrung nicht mehr richtig verdaut wird.

Am besten heissen Kaffee trinken und ausserdem viel Wasser, aber nicht eiskalt. Hin und wieder kaltes Wasser über die Handgelenke laufen lassen. Oefter mal kühl duschen. Bin selbst Kandidat und hier ist es seit Tagen 34° im Schatten und etwa 40 an der Sonne. So wie beschrieben, habe ich keine Probleme damit.

Ja du musst eben die Hitze meiden, viel trinken, aber nur kleine Schlücke, sonnst braucht dein Magen zu viel Blut. Kalt duschen, dann ziehen sich deine Blutgefäße zusammen.

Bloß kein Kaffee (meine Meinung). Das ist kein Flüssigkeitsersatz. Erhöht wohl den Blutdruck, aber ist meiner Meinung nach nicht als Medizin gedacht ;-) Wasser, Wasser, Wasser...4-5l/Tag!! (Unter normalen Temperaturen wären 3l empfohlen)

diese Mengen helfen nur der Getränkeindustrie. Blödsinn, der Körper sagt uns mit Durstgefühl, wann er Flüssigkeit braucht, das funktioniert höchstens bei alten Damen nicht mehr so ganz...aber so alt ist sie wohl noch nicht.

0

Leute mit niedrigem Blutdruck sollten Selter medium und n i c h t eiskalt trinken. Ich bringe es bei um die 30° Außentempetratur auf ca. 4 Liter pro Tag. Mir gehts gut :-D

wie lange noch?

0
@blaueFee

Du mußt eben noch leichte Sachen zu dir nehmen, wie Salate mit Geflügel oder Grieß oder Vanillepudding mit Obst. Wie lange noch? So lange die "Hitzewelle" andauert. Bin im Büro und kann deswegen nicht so schnell antworten.

0

viel trinken und so wenig wie möglich in der prallen sonne aufhalten.

Wechselduschen, Café, Viel viel trinken aber keine eiskalten Getränke, am besten leichte Kost und Sachen anziehen die luftig sind, wie zB Linen

schließe mich an, Leinen ist wirklich ein sehr schönes kühlendes material

0

kaltes Wasser über die Arme fließen lassen und ausreichend trinken.

Was möchtest Du wissen?