Kreislauf Probleme wo hin

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Damit gehst Du am besten zum Allgemeinmediziner oder Internisten.

Du kannst damit erst mal zu eurem Hausarzt gehen. Für den Kinderarzt bist du ja wohl schon zu alt. Der Hausarzt kann dir da schon weiterhelfen.

Wenn es nötig ist, wird er dich weiter überweisen.

Du kannst mit allen Beschwerden zum Hausarzt gehen, dafür ist er ja "Allgemeinmediziner". Ansatzweise kennt sich natürlich auch ein Gynäkologe damit aus. Bis zum 18. Lebensjahr kannst du auch zum Kinderarzt gehen.

Was möchtest Du wissen?