Kreislauf, Bluthochdruck, Übelkeit?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ich leide auch schon seit jahren an bluthochdruck. Wenn es dir nicht gutbgrht lass ein langzeit RR vom arzt machen, bestehe einfach drauf. Dann sieht man ja ob du wirklich hypertonie hast.
Können auch panikattacken sein, die äußern sich auch immer unterschiedlich und seltsam. Hast du viel stress?

Dachte auch direkt an Panikattacken, kenne das von mir.

0

Ist vielleicht ne unbewusste Hyperventilation, die kann solche Symptome hervorrufen. In solchen Situationen solltest du Mal Press-Atmung versuchen oder in ne Tüte atmen. Versuch auch wenn es geht durch die Nase zu atmen.

Stress wirkt sich schlecht auf Blutdruck und Psychie aus und kann schleichend eine Hyperventilation auslösen, die wiederum zu Kreislaufproblemen führen kann, versuche also unbedingt dir genug Ruhephasen einzuräumen. Ansonsten auch körperlich alles abklären lassen und beim Arzt auch ruhig mal auf Überweisung zu Fachärzten bestehen.

Gruß

Danke dir! Das werde ich mal versuchen!

0

Ich hatte diese Probleme auch eine Zeit lang. Ich war bei zig verschiedenen Ärzten und keiner konnte etwas finden, bis mich eine Ärztin mal darauf hingewiesen hat, dass er sehr wahrscheinlich einfach nur Stress ist... Letztendlich war das auch mein Problem, dass ich in Angriff genommen habe und seitdem geht es mir viel besser.

Was möchtest Du wissen?