Kreislauf! Blasenentzündung

3 Antworten

Nimm die Antibiotika nach Vorschrift, das ist ganz wichtig. Die Kreislaufprobleme kommen vom langen Liegen, das ist ganz normal. Stehe auf, laufe ein bißchen rum, bewege dich, dann kommt auch der Kreislauf wieder in Schwung. Und wenn es morgen noch nicht geht, dann geht es noch nicht.

na wenn Dir schwarz vor Augen ist , gehst Du morgen zum Arzt und nicht in die Schule .

Geht leider nicht :( Prüfung :((

0

Verdünne dein Blut mit Trinken und Brühe mit Nudeln "essen". Das hat zum einen den schon erwähnten Verdünnungseffekt, so dass dein Blut leichter in den Kopf strömt und dort nicht die Lichter ausgehen, wenn du aufstehst und zum zweiten spült viel Flüssigkeit die Bakterien aus dem Harnleiter wegen deiner Harnblasenentzündung. Präventiv solltest du in der Intimgegend immer gut (und als Frau durch anatomisch verursachten, kürzeren Harnleiter besonders gut) isolieren. Also keine Tangas und ein Schuluniformrock bei +5°C und Wind. Das begünstigt nämlich den Befall mit Bakterien. Hygiene muss ich hoffentlich nicht extra erwähnen - sollte in unserer hochzivilisierten Gegend Standard sein. Antibiotika bis zum Ende der Packung nehmen - GANZ WICHTIG!!! auch wenn die Symptome vorhher schon nachlassen...

Was möchtest Du wissen?