Kreisende Lichter am Himmel!?

6 Antworten

seh die dinger auch gerade. eins hinunter, zwei hinauf wie ein dna strang, vier auseinander wie ein auflösungszeichen in der musik (von der bewegungsform). der schluss des rhythmus der lichter verändert sich alle paar minuten. sie blinken in immer gleichem muster, aber scheinbar unabhängig voneinander. dazu bewegen sie sich auch als gesamtes über den himmel. ich bin in der stadt, recht starkes licht von rundherum (gebäude) es ist bewölkt, nieselt hin und wieder leicht, sie bewegen sich evtl im verlauf der wolken, aber kann auch deren eigener verlauf sein. habe 15 mp kamera zur verfügung, man kann nichts sehen. weiß jemand mehr?

Ich würde doch eher auf Scheinwerfer tippen die oft bei Veranstaltungen oder bei Discotheken zum Einsatz kommen. Die sind oftmals schon aus sehr großer Entfernung zu sehen. Der immer wiederkehrende Rhythmus spricht eigentlich dafür.

Scheinwerfer eine Disco oder Veranstaltung.  Auch Skybeamer genannt. Einige reichen bis zu 30 Kilometer weit.

Lautes buntes Flugding am Himmel?

Hallo seit 30 min fliegt immer wieder etwas über meine Stadt ... und es ist mega laut ..
Es hat weiße blinkende Lichter

...zur Frage

Kann es sein das aliens die erde beobachten?

ich hab das gefühl als ob ich am himmel lichter sehe die nicht wie flugzeuge in eine Richtung fliegen sondern wild umher schwirren. auch hab ich schon träume mit aliens gehabt die vor mir standen usw. (vl.t habt ihr tipps wie ich damit umgehen soll)

...zur Frage

Blinkende Lichter am Himmel?

Hey Ich war gerade eben am Balkon eine rauchen (Fürth ca. 23:25 Uhr) und hab nebenbei mit einer Freundin telefoniert und auf einmal hab ich blinkende Lichter am Himmel entdeckt am Anfang stand es an der selben stelle und hat sich nicht bewegt und nach ca. 3-4 Minuten ist es dann nach oben geflogen, dann nach rechts und dann in meine Richtung also über meinen Haus und dann konnte ich es leider nicht mehr beobachten. Es hat rot-weiß abweichend geblinkt, das rote war in der Mitte und jeweils ein weißes Licht links und rechts also ein Flugzeug war es definitiv nicht und ein Ufo bestimmt auch nicht 😅 Trotzdem kommt mir das ganze ein bisschen komisch vor und ich würde gerne wissen ob jemand vielleicht eine Idee hat was das sein könnte???

...zur Frage

Warum sehen wir den Himmel nicht so?

Oft heißt es ja, das liegt an der Lichtverschmutzung, aber als wir mal in Südeuropa in den Bergen Urlaub gemacht haben, war es da stockdunkel, nirgendswo war Licht, außer richtig weit weg ein paar vorbeifahrende Autos und noch weiter weg ein paar Lichter von entfernten Dörfern. Und dennoch sah man den Himmel nicht so. Man hat zwar viel mehr Sterne gesehen als z.B. in Berlin (auch Sternschnuppen konnte man jede viertel Stunde beobachten). Aber wie gesagt nicht, wie auf dem Bild. Woran liegt das?

...zur Frage

Flackernde Lichter am Himmel?

Als ich gestern gegen drei Uhr das Licht ausgemacht habe, sah ich am Himmel (schlafe auf dem Dachboden) drei Lichter die heller waren als die anderen Sterne, außerdem haben diese noch stark 'geflimmert' und sich ein ganz bisschen bewegt. Nach circa 10 min. waren diese Lichter weg. Habe mir erstmal nichts dabei gedacht. Doch gerade hat sich das ganze wiederholt! Es ist sogar noch ein viertes licht aufgetaucht, ein bisschen abseits von den drei anderen :o. Hat da vielleicht jemand eine Idee was das sein könne, oder sogar jemand von euch etwas ähnliches gesehen?

...zur Frage

Seltsame Lichter am Himmel: Klingt das plausibel für eine Drohne?

Schönen guten Abend, liebe Leute.

Gestern sind mir und einem Kollegen gegen 22:30 Uhr drei seltsame Lichter aufgefallen. Wir saßen auf einer Parkbank und haben am Berg gegenüber (ich schätze die Entfernung auf ca 2 - 3 km) diese Lichter aufsteigen sehen. Alle drei leuchteten bzw flackerten in einem hellen Gelb und waren deutlich größer als Sterne. Bevor sie dann quer in den Himmel aufstiegen, ist dieses helle Leuchten erloschen und "wandelte" sich bis auf das erste Licht in ein rot/grünes Blinken um . Wie gesagt, das erste Licht ist einfach verschwunden, beim Zweiten konnte man dann dieses Blinken beobachten, doch leider konnte man aus dieser Entfernung kaum erkennen, was es genau ist. Das dritte Licht allerdings kam in unsere Richtung, und als es näher kam konnte man erkennen, dass es irgendetwas rautenförmiges war. Es ist relativ tief an uns vorbeigeflogen und war absolut still. Wir konnten uns in dem Moment wirklich nicht erklären, was das war, aber ist es möglich, dass es sich dabei um eine Drohne gehandelt haben könnte? Was sonst würde in Frage kommen? Bedanke mich im Voraus über jede hilfreiche Antwort.^^

Liebe Grüße

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?