Kreisel überfahren?

7 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Laut Tatbestandskatalog (Nr. 102112) kostet der Verstoß nach § 2 Abs. 1 StVO 10.- EURO. (Sie benutzen verbotenerweise die Verkehrsinsel).

Bei Behinderung -> 15.- EURO, bei Gefährdung -> 20.- EURO.

Wer jedoch als Berechtigter die Mittelinsel in einem Kreisverkehr überfährt und andere gefährdet, darf nach § 41 Abs. 1 iVm Anlage 2 StVO 35.- EURO "abstecken" (TB-Nr. 141153) .



Nein, das darf man nicht. Die gepflasterte Mitte ist für Fahrzeuge, die z.B. wegen ihrer Größe nicht normal um den Kreisel rum fahren können.

Es ist aber vermutlich nicht besonders teuer, geschätzt höchstens ein paar Euros.

Ich weiß aber was du meinst, wir haben mehrere "Mini-Kreisel", wenn weit und breit keiner da ist (man kann in alle Richtungen weit gucken), dann fahre ich einfach drüber. Bei dem einen der in der Nähe der Ortsmitte ist fahre ich gezwungenermaßen immer richtig, weil da immer Leute sind.

Dort sind auch mal Polizisten in zivil mehrere Stunden rum gelaufen, immer im Kreis um den Kreisel, und haben Autofahrer angehalten oder fotografiert (wenn sie zu weit weg waren), die gerade rüber gefahren sind (weiß ich von einer Freundin, die in Sichtweite des Kreisels arbeitet).

Ich finde es nervig, gerade wenn genug Platz für einen größeren gewesen wäre oder die Kreuzung dort nie Probleme bereitet hatte...

Denn der eine ist so klein, wenn man da wirklich komplett außen rum fahren will kann man maximal 15km/h (laut Navi) fahren. Da fahren fast alle zumindest leicht über die gepflasterte Mitte. 

Du meinst ein Mini-Kreisverkehr, Fahrzeuge die von ihrer Abmessung her nicht den Kreisel fahren können dürfen über die gepflasterte Fläche fahren, aber nur die.

Kosten würde es wohl 10,-€ wenn du erwischt würdest, Tatvorwurf wäre wahrscheinlich: "Verbotswidrig über die Fahrbahnbegrenzung gefahren".

3-spurige Stadtstraße, zwei wechseln zeitgleich die Spur, wer ist bei Unfall schuld?

Kürzlich ist uns folgendes passiert:

Wir fuhren auf einer 3-spurigen Stadtstraße auf der ganz linken Spur. Meine Frau am Steuer wollte die Spur auf die Mitte wechseln, die war frei.

Zeitgleich kam aber einer auf der ganzen rechten Spur daher "geschossen" und wechselte ebenfalls in die Mitte.

Mit knapper Not haben wir einen Unfall verhindert.

Wer wäre da eigentlich schuld am Unfall gewesen?

...zur Frage

Was fuer ein Fundament benoetige ich bei einer Lage Pflanzsteinen 60 x40 zur Hangsicherung 40 cm Ha

Vor mir liegt eine mit Knochensteinen gepflasterte Terasse die 40 cm unter der Grasnarbe liegt! Was fuer ein Fundament benoetige ich ,fuer die Pflanzsteine

...zur Frage

Anzeige wegen Fahrfehler?

Hallo,

ich habe heute auf der Autobahn beim Spurwechsel ein Auto zu spät gesehen, so dass der Fahrer hinter mir halt abbremsen musste. Sonst ist aber nichts weiter passiert. Er war wild am hupen und gestikulieren. An der Ausfahrt standen wir dann nebeneinander, durch das offene Fenster hat er mir zugerufen, dass er sich mein Kennzeichen notiert hat und mich anzeigen wird.

Ich wollte jetzt mal nachfragen, welche Strafe mich erwarten würde. Außerdem interessiert mich mal, wie das mit der Beweislage aussieht, sonst könnte ja jeder behaupten, ihm wäre dieses und jenes passiert.

Danke :)

...zur Frage

...geteerte und gepflasterte Gehwege?

Da wo ich wohne gibt es nur geteerte Gehwege, jetzt war ich mal wo anders und da waren gepflasterte Gehwege.

Was ist der Vorteil an solchen Gehwegen, welche Variante ist besser?

...zur Frage

Militärkonvois auf Landstraßen überholen?

Situation: Ein paar Panzer und dunkelgrüne LKWs eiern auf einer breiten übersichtlichen Landstraße mit 50-60 dahin. Der letzte Jeep hat ein Schild hinten drauf „Militärkonvoi-letztes Fahrzeug“. Dahinter eine Schlange von Autos (es traut sich keiner überholen oder die anderen wissen das es verboten ist). Darf ich jetzt hier überholen und wenn nach 5,6 Panzern dann halt die Sicht wegen einer Kurve aus is oder ein Auto entgegenkommt zwischen die Panzer auf meine Spur zurück? Kein Überholverbot; viel Platz zwischen den Panzern; misstrauische Blicke aus den Panzern heraus.

...zur Frage

Muss man als Fußgänger bei einem Zebrastreifen gucken, ob Autos kommen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?