Kreis mehr als 360°?

... komplette Frage anzeigen

11 Antworten

Wenn man nicht auf der gleichen Linie weitermalen will, braucht man mehr als drei Dimensionen. Es gibt zum Beispiel ein vierdimensionales Äquivalent zum Würfel, nennt sich Tesserakt, wenn dich so etwas interessiert, dann klick auf den Link unten;)

https://de.wikipedia.org/wiki/Tesserakt

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es bliebe rund.Mir fällt gerade nicht ein, aber irgendwo wird der Kreis mit 400 Grad berechnet.Ist, glaube ich, im geodätischen Bereich, will mich aber nicht festlegen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn man nur die Definition ändern würde, würde gar nichts passieren. Ein Mensch, der mehr als 360 Grad wahrnehmen kann, hat vermutlich die Fähigkeit, in andere Dimensionen zu sehen. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

es wäre ausser der definition nichts anders als jetzt.

je nach zahl der grade, wäre es einfacher oder schwieriger zu rechnen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Ricmate
21.05.2016, 23:04

Ich meine wenn ein Grad trotzdem ein grad bleibt. Aber der Kreis trotzdem z.B. 500 ° hat

0

Selbstverständlich kann ein Kreis mehr als 360° haben, aber nur wenn du 1° neu definierst. Gleiches gilt übrigends auch für die Zeit. Warum 24h. Warum nicht 100 stunden pro Tag. Warum nicht 100 minuten pro Stunde. Ließe sich doch "leichter" teilen als 24 / 60 / 60 etc.

Alles ist eine Frage der definition der Einheit auf die man Bezug nimmt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wir haben die 360 Grad ja selbst definiert. Und du fragst was sich ändert wenn ein kreis 400 Grad hätte, nichts, er wäre immer noch genauso rund wie vorher, sonnst wäre es kein Kreis mehr.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Da würdest du keinen Unterschiedmerken. Da ja alles Kreisrund angeordnet ist, überlappt sich die Kreisbahn halt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es ist nicht möglich, ein Objekt kann nicht mehr als 360 Grad haben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das geht nicht.

Du könntest eine andere Zahl als 360 nehmen.

Aber wenn du einen Kries einfach z.B. 400Grad drehst, dann malst du einfach 40 Grad wieder auf der alten Linie

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

360° ist nur eine Definitionssache, weil es durch sehr viele Zahlen teilbar ist. Das ist keine physikalische "Gegebenheit".

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du das rausbekommen, kriegst du den Nobelpreis für Mathe, du Genie.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?