Kreis, Dreieck und Viereck berechnen. Hilfe?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Die Fläche eines Quadrates oder Rechteckes lässt sich bei bekannten Seitenlängen a und b berechnen über:

A = a*b

Die Fläche eines Dreiecks, welches an sich ja nichts anderes wie ein halbes Quadrat ist lässt sich bei bekannter Höhe h und Grundseite g berechnen über:

A = 0,5*g*h

Die Fläche eines Kreises lässt sich bei bekanntem Radius berechnen über:

A = pi*r^2   mit  pi = ca. 355/113

Ich empfehle zur Veranschaulichung und weiteren Fragen folgende Seite (siehe Link):

http://www.frustfrei-lernen.de/mathematik/geometrie-grundlagen-mathe-mathematik.html

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du suchst wohl die Fläche?

Kreis: r^2 * Pi

Dreieck: (Grundlinie * Höhe) / 2

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Heieieiii nix für ungut, aber dafür gibts google...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?