Kredit Für Ein Auto als Azubi 1000-2000 Euro?

5 Antworten

Nur 1000-2000 € für ein Auto ist keine gute Idee.

Man bedenke, das Auto benötigt Reparaturen. Ein Auto für 1000 € ist entsprechend heruntergewirtschaftet und die Wahrscheinlichkeit ist hoch, dass jederzeit eine Reparatur für 500 € oder mehr nötig ist.

Man sollte für ein Auto monatlich mindestens 300 € einkalkulieren.

Ich würde einen Kredit in Höhe von mindestens 7500 € oder 10.000 € empfehlen.

Man kann sich dann ja ein Auto für 2000 € kaufen und das restliche Geld zur Seite legen für Notfälle wie z. B. eine Reparatur.

Voraussetzungen für einen Kredit:

  • Sicherer Arbeitsplatz oder festes Einkommen
  • Vermögen oder eine Bürgschaft (z. B. können die Eltern bürgen wenn man minderjährig ist).

Davon abgesehen kommen noch hohe Kosten hinzu wie z. B. für die Anmeldung, Versicherung, Steuern, Benzin, etc.

Sparen Geht nicht da es Schnell gehen muss da ich im Februar die Prüfung mache

Für die Prüfung wird kein eigener PKW benötigt. Somit dürfte also genügend Zeit vorhanden sein, um das nötige Geld zu sparen. Zumal nicht nur der Autokauf selbst, sondern auch die Anmeldung und Unterhaltung weitere Kosten verursacht.

Zu deiner Frage bezüglich Kredit, wäre dies zu verneinen. Keine gescheite Bank lässt sich darauf ein, da Auszubildende nicht kreditwürdig sind. Dasselbe trifft i.d.R. auch auf jene Menschen zu, die nur in einem befristeten Arbeitsverhältnis beschäftigt sind.

0,00 € Kredit wirst du bekommen.

Auszubildende sind nicht kreditwürdig.

bin nach der Probezeit bei der Bank .

Und warum fragst du dann nicht dort?
Normalerweise gibt es keinen Kredit für Azubis.

Das Teil heißt Kredit. Du hast da wenig Chancen.

Was möchtest Du wissen?