Kreidler SM 125 oder Yamaha XT125X?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Schwer zu sagen. Sind beides schöne 125er. ^^

Letztendlich sind zwei Dinge wichtig und das musst alleine du entscheiden: Welche passt zu dir und welche gefällt dir am besten?

Ich kann dir aus eigener Erfahrung empfehlen: Bevor du dich für eine Maschine entscheidest, teste sie vorher. Mach also eine Probefahrt oder wenigstens mal eine Sitzprobe... Man sollte ein Motorrad nicht nur nach der Optik aussuchen. Was ich immer wieder sage ist, dass es viel wichtiger ist, sich auf dem Motorrad auch wohl zu fühlen. Ein Motorrad zu kaufen, weil es schön aussieht, ist riskant.

Denn wenn du dann die erste längere Strecke damit fährst und dann merkst, dass dir das Fahrverhalten nicht gefällt, dass die Sitzposition unbequem ist oder du für die Maschine zu groß oder zu klein bist, dann kommt diese Erkenntnis ein bisschen spät.

Ich würde dir daher raten: Schau dir beide Maschinen live an und mach eine Probefahrt. Rein von der Technik und der Zuverlässigkeit her sind die Maschinen beide gut.

haben beide vor und nachteile von yamaha weis ich dass es gute qualität ist und der viertaktmotor fällt nicht schnell aus und man kann ihn bei so gut wie jeder wetterbedingung starten die kreidler hat ne schöne up-side-down gabel ich würde allerdings zur xt tendieren aber das kommt darauf an wie groß du bist ich hab auf beiden schonmal draufgesessen und ich bin 1,90m groß und muss sagen die xt war wesentlich bequemer zu fahren und hat außerdem ein super sportliches fahrwerk

Was möchtest Du wissen?