Kreditkartenabrechnung MASTERCARD

2 Antworten

Am 12.7. beginnt der neue Verfügungsrahmen (vorausgesetzt die vormonatige Rechnung wird von dir bezahlt).

Das wäre ja heute, aber ich kann noch nicht auf den Verfügungsbetrag zu greifen. Woran liegt das? Die Abrechnung ist erfolgt und mein Kreditkartenkonto stehte wieder auf +0,00 €, allerdings konnte ich damit nicht bezahlen. Der Betrag wird erst am 20. von meinem Girokonto belastet wie gesagt und in der Zwischenzeit sollte der Betrag ja schon zur Verfügung stehen. (Girokonto und Kreditkarte bei gleichen Institut). Ich hatte vom alten Verfügungsrahmen auch noch 2 euro "übrig" aber als ich eben eine App bezahlen wollte, wurde das abgelehnt. Warum? Liegt es am Samstag, dass ich den neuen Rahmen noch nicht nutzen kann und den alten "schon" nicht mehr nutzen kann?

0

"Warum ist das so?"

Weil dein Konto noch nicht belastet wurde --> auch nicht mit einer "Vorbuchung". Nur weil es noch nicht auf dem Kontoauszug steht heißt dass nicht dass das Geld intern nicht schon weg ist. Jetzt hast du im Gegensatz zum Vormonat wohl die Situation dass noch nicht mal versucht wird im Moment einzuziehen.

warum sollte nicht versucht werden einzuziehen? Mein Konto von dem die Abrechnung gebucht wird, ist gedeckt. Es geht aber darum, dass der Verfügungsrahmen der Kreditkarte noch nicht wieder zur Verfügung steht. Denn die Sparkasse macht die Kreditkarten abrechnung (für diesen Monat zumindest) am11. Juli, also heute. es steht allerdings noch der genutzte Rahmen vom letzten Monat und ich kann noch nicht über den neuen Rahmen verfügen,was im letzten Monat aber zum Beispiel so war.

0
@Nanellastasia

Es wurde bisher immer erst abgerechnet, dann stand der neue Rahmen direkt wieder zur Verfügung, und erst einige Tage später wurde meint Girokonto belastet mit dem Abrechnungsbetrag der kreditkarte

0

Was möchtest Du wissen?