Kreditkarten Informationen an Reisebüro weitergegeben

2 Antworten

Sie selber wird wohl keinen Mißbrauch mit deinen Kreditkartendaten begehen, weil sie dann sofort zu ermitteln wäre. Aber, wenn sie die Daten weitergibt und in einem halben Jahr treten eigenartige Buchungen auf, dann hast auch du schon diesen Vorgang vergessen. Über kurz oder lang ist es besser, die Karte zu sperren und eine neue Karte zu beantragen, da die alte Karte nicht mehr sicher ist. Das kostet zwar eine neue Kartenjahresgebühr, aber nimm' es einfach als Lehrgeld - es wird dir ganz bestimmt nicht wieder passieren, daß du jemand anderen auf deine Karte gucken läßt oder die Daten anderen Personen gibst. Augen zu und durch.

Danke für deine Antwort! Hast mir sehr weitergeholfen. Ich werde besser darauf aufpassen und es wird mir eine Lehre sein. Danke

0
@Doneshumi

Ja, ist besser so. Mir ist später noch eingefallen, daß ja auch ein Kollege von ihr den Zettel mit den Daten abgeguckt haben könnte, während sie am PC saß oder sich mit einem Kunden unterhielt oder auf Klo war oder aus dem Papierkorb aufgelesen hat. Und sie völlig zu Recht schwört, sie habe nichts weitergegeben - hat sie auch nicht. Jeder von uns hat mit der Kreditkarte (so oder so) Lehrgeld bezahlt, du bist nicht allein :)

0

Dann zeigst du sie an, du weist ja dann wer es war!

Paypal Zahlung nach eBay Kauf steht als offen aus?

Hallo, heute habe ich ein iPhone auf eBay per PayPal verkauft und auch zunächst wie ich dachte das Geld erhalten .
Doch wie ich nun sehe steht die Zahlung als offen aus , also das Geld wurde mir nicht als reelles Guthaben gutgeschrieben .
Was soll ich nun machen . Ich möchte ungern mein Artikel verschicken ohne echtes Geld erhalten zu haben ..
Also was soll ich tun ; erstmal die Ware nicht verschicken ?
Dazu kommt noch , dass ich bei eBay die Ware als bezahlt markiert habe , sofort nachdem ich das scheinbare Geld erhalten hatte.
Wird eBay die 10% Gebühr nun abziehen , auch wenn es letztendlich nicht zu einer Zahlung kommt ?
Wie muss ich mit dieser Situation jetzt umgehen ?
Am besten morgen beim Kundenservice anrufen bevor ich irgendwas unternehme ?
Danke und Mit freundlichen Grüßen

...zur Frage

Schlechtes Gewissen wenn mein Vater mir was kauft!

Das ost schrecklich...

Ich bekomm voll oft von meinem Vater Sachen die ich haben will (z.b gerade wieder für 25 Euro 2 T-Shirts oder letzte Woche oer so Fimo etc)

Ich bekomm aber immer ein total schlechtes Gewissen wenn er mir die Sachen kauft... Weil wir sehr wenig Geld haben momentan...

Ich habe ihm auch gesagt das ich nur ein T-Shirt will weil ich mit zwei noch ein schlechteres Gewissen bekomme (Weil ein T-Shirt alleine hätte mit Versand undso 13 Euro nur gekostet und da ist mein Gewissen nicht sooooooo schlecht wie mit 25 Euro)

aber er meinte ich soll mir ruhig beide kaufen... ich trau mich auch iwie nie so danke zu sagen oder so... kp wieso...

was könnte ich tun?

...zur Frage

Kann eine anerkannte Prüfung durch das Prüfungsamt und dem Professor zurück gezogen werden?

Ich habe da ein „Problem“ und zwar bin ich Studienortwechsler. Ich habe meine Prüfungen an der neuen Uni anrechnen wollen. Unteranderem hatte ich an meiner alten Uni 4 Fächer, die an der neuen Uni 3 Fächer wiedergeben konnten (wie zB. Mathe 1, Mathe 2, Mathe 3). Jedoch reichten die SWS von der alten Uni nicht aus um die 3 Fächer komplett durch die 4 Fächer zu „ersetzen“ (was meiner Meinung nach eh total dumm war, da ich dort viel mehr Leistungen erbracht habe najaa..) Daher sagte der Prof „ok ich rechne ihnen Teil 1 und Teil 3 an, jedoch wird Teil 3 im System in die Creditpoints erst dann mit einfließen, wenn Teil 2 bestanden ist. Ich sagte ok und besuchte alle Vorlesungen, erbrachte die Vorleistungen von Teil 2 etc. Jedoch wurden die 2 Fächer noch nicht angerechnet, aber dann zum Ende des Semesters schrieb der Studiengangsleiter, der sich um die Anerkennungen kümmert, dass er es an das Prüfungsamt weitergegeben habe. Dann bekam ich die automatische Mail vom Prüfungsamt, dass da was angerechnet worden ist. Ich schaute und sah, dass mir Teil und Teil 2 angerechnet worden sind und nicht wie geplant 1+3. Nun habe ich ihm eine Mail geschrieben, warum mir Teil 3 nicht angerechnet worden ist wie besprochen. Nun meine Frage, wenn er mir Teil 3 anrechnet aber Teil 2 zurückziehen möchte, ist das rechtlich möglich bzw. darf ich dann sagen „nein angerechnet ist nun angerechnet“?

Oder wenn er es erst überhaupt nicht checkt, dass er mir Teil 2 angerechnet hat aber Teil 3 auch anrechnet nach meiner Mail. Muss ich dann was dazu äußern?
Ich habe alle Vorleistungen zu Teil 2 erbracht, ich habe meiner Meinung nach an der alten Uni eh 4 Fächer zu dem Thema erbracht und bestanden, daher hätte ich kein schlechtes Gewissen, aber könnte im Nachhinein etwas passieren?

...zur Frage

Bitte helft mir mit meinem problem bin verzweifeltt?

Hallo Leute ich hoffe ihr könnt mir helfen. Es wird ja jedes Jahr einmal die Inventur gemacht. Beim Zählen bin ich irgendwie durcheinander gekommen (also nicht alles falsch gezählt sondern vielleicht bei einem oder zwei Reihen). Ich habe einige Male nachgezählt hab aber den Fehler nicht gefunden. Ich habs meinem Vorgesetzten mitgeteilt. Ich habe Angst, dass er sauer auf mich ist. Muss jetzt nur wegen mir die Inventur nochmal gemacht werden? Kann ich mit einer Kündigung rechnen? Oder ist das schlimm? Ich bin eine sehr brave Mitarbeiterin und kann es nicht begreifen wie ich so einen Fehler machen konnte. Ich würds ihm aber nie verschweigen. Ich hätt auch ein schlechtes Gewissen. Ich danke euch im voraus :)

...zur Frage

Habe gerade etwas geklaut, habe mega schlechtes gewissen aber auch angst?

Habe bei einem Laden eine eher teure aussehende Pfeife (Shisha) mitgehen lassen. Keiner war im Laden drinnen und es gab auch keine Kameras kein gar nichts (war ein alter laden wo eigentlich NIEMAND ein kauft ist immer leer) nh Kumpel hat die Tür aufgehalten damit ich rauslaufen kann dann sind wir abgehauen. Keiner sah uns war stock dunkel und laden war hat leer. Trotzdem habe ich ein mega schlechtes gewissen und habe jetzt immer Paranoia das jemand das merkt oder weiß oder sonst was. Was soll ich machen? Ich werde das nie wieder tuen war einfach leicht sinnig. Was können die Strafe dafür sein?

...zur Frage

Nebenjob kündigen, schlechtes Gewissen (Nachhilfe)?

Hallo,

ich arbeite neben meinem Studium, in meiner kleinen Stadt, in einem Nachhilfeinstitut (als freie Mitarbeiterin). Meine Chefin sucht als nach neuen Lehrern, findet aber keine. Jetzt ist es so, dass ich ab April aufhören möchte zu arbeiten, da es mir zu stressig wird... Ich habe aber soooo ein schlechtes Gewissen, da wir eh keine neuen Schüler mehr aufnehmen können wegen fehlenden Lehrern. Ich selbst mache in der Woche 3 Kurse, also 3x1,5h.

Theoretisch kann man einfach so kündigen, aber findet ihr auch, dass es ungerecht ist, wenn ich jetzt sage, dass ich ab April nicht mehr kann?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?