Kreditkarte im Ausland missbraucht?

4 Antworten

Du musst auf jeden Fall Anzeige erstatten, sonst wird das mit einem Anspruch gegenüber der möglichen Versicherung schwierig. Denn Du musst ja irgendwie den Missbrauch nachweisen. Mit einer Anzeige klingt das zumindest schonmal plausibel.

Wenn es per Lastschrift abgebucht wurde, hast Du 13 Monate Zeit diese zurück zu buchen. Denn es handelt sich um eine ungerechtfertigte Lastschrift, dadurch ist die Frist verlängert. Darüber hinaus haben Kreditkarten auch entsprechende Versicherungen - je nachdem welche Karte Du hast. Das musst Du aber mit Deinem Berater klären, der kann Dir eine korrekte Info geben.

Manche Karten habe eine Versicherung gegen Missbrauch als Teil ihrer Sonderleistungen. Du musst versuchen rauszukriegen, ob das bei deiner zutrifft und was du dann brauchst, um den Missbrauch geltend zu machen.

Ein Polizeiprotokoll und Kopien aller sonstigen Belege wären dazu wohl sicher nötig.

Polizei vor Ort auf jeden Fall. Du brauchst etwas schriftliches.

Was möchtest Du wissen?