Kreditkarte Gebühren Paypal?

1 Antwort

Das mit dem Glücksspiel zählt als Barauszahlung kannst du nicht mit der Paypal-Trickserei umgehen. Auch Paypal gibt an deinen Anbieter weiter welchen MCC (so heißt die Kennzeichnung) der Händler hat, bei dem du da bezahlst. 

Wenn du also die Karte in Casinos usw. nutzt dann wird dein Kreditkartenanbieter immer wissen was das für eine ursprüngliche Zahlung war und entsprechend mit Gebühren versehen.

Was möchtest Du wissen?