Kreditkarte für Reisen und Ausland?

...komplette Frage anzeigen

10 Antworten

"Wichtig ist mir, dass sie nicht plötzlich wegen unerheblichen Auffälligkeiten sofort gesperrt wird."
Das kann dir leider bei jeder Kreditkarte passieren, da eine sog. Sicherheitssoftware die Buchungen überwacht und bei (für sie) unplausiblen Belastungen die Karte sperrt. Da hilft nur, vorher bei der Service-Hotline anzurufen und darum zu bitten, alle Buchungen der nächsten Zeit ungeprüft durchgehen zu lassen. Sie kann dann die Sicherheitssoftware abschalten oder auf eine niedrigere Stufe stellen. - Das ist aber keine Garantie, daß du nicht doch evtl. böse Überraschungen erlebst, jede Reise ist eben ein Abenteuer! :-)

Ich würde dir die MasterCard Gold empfehlen. Du bekommst sie bei verschiedenen Anbietern ohne eine Jahresgebühr. Du brauchst auch kein extra Konto dafür, da du jeden Monat eine Abrechnung per Email bekommst und den Betrag dann bis zu einem gewissen Zeitpunkt ausgleichen musst (einfache Überweisung). Versuchs mal z.B. hier: https://gebuhrenfrei.com/index.php

Die Karte ist wirklich absolut gebührenfrei und eine Reiserücktrittskostenversicherung ist auch noch dabei. Ich nutze diese Karte jetzt schon seit Jahren ohne irgendwelche Probleme. Was will man mehr.

Chip & PIN?

0
@grubenschmalz

PIN ja, da man auch an Geldautomaten Geld holen kann (ist aber teuer); CHIP müsste ich erst mal nachsehen.

0

Was ich dir nicht empfehlen kann, ist eine Kreditkarte über die Consorsbank.

Warum? 

Die kündigen nach meiner Erfahrung unerwartet und fristlos, wenn du nicht alle Lohn- und Einkommenszahlungen über das Consorsbank-Konto leitest, selbst dann wenn du das Konto stets vereinbarungsgemäß führst.

Santander 1plus weil ohne Auslandseinsatzentgelt und mit Rückerstattung von Bankautomatengebühren. Siehe meine anderen Antworten. Wichtig immer in lokaler Währung bezahlen und nicht auf DCC rein fallen!

Ich habe schon seit Jahrzehnten das Barclay's Doppelpack und hatte noch nie Probleme damit.

Es gibt eine VISA und eine MASTERCARD, wenn Du willst, auch noch eine ec-Karte. Bei Bedarf gibt es auch noch eine Partnerkarte kostenlos dazu.

Geh einfach mal auf die BARCLAYS Webseite und suche Dir das passende raus.

es stellt sich die Frage wo du hinfährst, und welche Karten dort am besten akzeptiert werden.

Wenn du bereits ein Girokonto hast, dann geh doch zu Deiner Bank. dort bezahlst du in der Regel recht günstige Gebühren.

Schau auch auf die angebotenen Zusatzleistungen. Auslandskrankenversicherung, Reiserücktritt usw. usw

Viele Menschen haben diese Versicherungen über ihre Kreditkarte, wissen das aber nicht

Bei DKB gibt es eine kostenlose Visacard; mir leistet die schon seit Jahren treue Dienste.

Was möchtest Du wissen?