Kreditgebühr vorher bezahlen , kennt jemand die seite blitzkredit?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Das ist verboten. Es gibt seit Jahren eine Regelung, dass keine Extragebühren bei einem Kredit anfallen dürfen. Keine Abschlussgebühren usw.. Dafür ist aber häufig der P% eff ein bisschen höher. In Deutschland kann man ihn gerichtlich dafür belangen. Da er im Ausland sitzt, ist dies schwerer.

Total unseriös. Auf keinen Fall machen. Gehe zu einer seriösen Bank in Deutschland.

Finger weg.

Du zahlst 115 Euro Vermittlungsgebühr im Voraus und hast keine Garantie, dass der beantragte Kredit tatsächlich bewilligt wird.

Außerdem kannst Du davon ausgehen, dass die Zinsen unverhältnismäßig hoch sind.

Überlege, ob Du das Geld wirklich so dringend brauchst und wenn ja wende Dich zuerst an eine seriöse Geschäftsbank oder Sparkasse.

Da laß mal schnell die Finger von,wenn man schon etwas vorraus zahlen muß,kann es nicht gut gehen!!

Und niemals so etwas über Internet machen such dir eine Seriöse Bank

Was möchtest Du wissen?