Kredite während Elternzeit?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Nichts ist, keine Chance.
Banken sind nicht das Sozialamt und s.g. Privatpersonen keinen Altruisten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wir haben einen guten Freundeskreis, die alle eine Festanstellung haben. Aber keiner von ihnen hat 3.500 Euro übrig, die er uns so einmal leihen könnte. Das versteht niemand. Du könntest während der Elternzeit auch bei deiner alten Firma arbeiten und so einen Verdienst einbringen, um einen Kleinkredit zu bekommen. Was ist denn mit deinen Eltern? Können sie keinen Kredit bei ihrer Bank beantragen?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es ist zwar schön von dir, dass du deine Eltern unterstützen willst! Aber wenn es nicht geht, dann geht es halt nicht! Ja, das Leben kann hart sein!

Lass aber die Finger von dubiosen Kreditgeber!!! Wirst nur noch mehr unglücklicher dabei! Dies hilft deinen Eltern ja auch nicht!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

grundsätzlich ist es so, eine bank verleiht gerne Geld, damit verdienen sie u.a. Ihr täglich brot.

du bekommst keinen weil die bank davon ausgeht, sie sieht das Geld nie wieder.

und irgendwoher muss diese vermutung ja kommen.

du könntest versuchen einen kredit mittels einem liquiden bürgen zu bekommen, dann hast du bessere chancen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?