Kreditantrag mit 19€ höherem Gehalt genehmigt, was kann passieren wenn Nachweis das belegt?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Diese Differenz ist bedenkenlos, daran wird nichts scheitern. Kannst Dich also beruhigen.

wenn du eine Anzahlung von 17k auf den Tisch legen kannst, ist das Risiko für den Kreditgeber ziemlich gering .. da würde ich mir wenig Gedanken machen .. 

Wobei ich niemals für ein Auto einen Kredit aufnehmen würden und nie aufgenommen habe .. für 17k gibts ja durchaus auch nicht nur alte Schrottkarren .. aber zu spät .. ich denke, du hast eine Vertrag, und wenn Schufa keine anderen Probleme gespeichert hat .. dann gibts kein Problem .. 

AndyPro 31.01.2017, 06:34

Ich kann eine Anzahlung von 17.500€ auf den Tisch legen daran liegt es nicht. Die Bank hat auch gesehen das die Anzahlung so hoch ist nur die Differenz von 19€ ist noch nicht bekannt zu dem von mir angegeben Gehalt.

0

Die Bonität scheitert hier nicht bei einer Differenz von 19 Euro. Auch bei einer Gehaltsabrechnung von glatt 1600 Euro wird/würde der Antrag geprüft werden. Es geht vielmehr darum, im Vorgespräch die groben Daten zu Ermitteln, um daraus die eventuellen Raten zu kalkulieren.

AndyPro 30.01.2017, 23:22

Der Antrag wurde genehmigt mit der Angabe von 1600€ der ist also schon durch und nun soll ich einen Nachweis in Form von zwei Gehaltsabrechnungen nachlegen diese sind aber nur von 1575,71 und 1581,06 anstatt 1600€.

0
moonrox 31.01.2017, 07:59

Nach Lesen der Kommentare bin ich zu der festen Überzeugung gekommen, dass du nichts, aber auch gar nix befürchten musst. Leichte Abweichungen beim Lohn sind normal. Wichtiger ist dem Kreditgeber jedoch die feste Variable Wohneigentum. Also keine Panik und alles Gute UND gute Fahrt im neuen Fahrzeug!

0

Selten bekommt Jemand einen geraden Nettobetrag ausbezahlt.
Diese kleinen Unterschiede sind normal und kümmern sicherlich  Keinen.
Schick dem Händler die geforderten Nachweise, oder leg die vor und mach Dir deshalb kein Kopfzerbrechen.

AndyPro 30.01.2017, 23:24

Ich habe dem Händler heute eine E-Mail geschrieben das meine Nachweise knapp unter dem angegeben Gehalt liegen jeweils 24€ und 19€, wobei die 19€ die aktuellere Differenz ist.

0
Rambazamba4711 30.01.2017, 23:28
@AndyPro

Wir haben Deine Frage schon verstanden.
Leg die letzten Nachweise vor und gut ist.

0
AndyPro 30.01.2017, 23:32

Dein Wort in Gottes Ohr :) tut mir leid bin sehr aufgeregt bin noch nie in der Lage gewesen eine Finanzierung abzuschließen und habe deshalb diesen kleinen Fehler begangen :)

0

Welche Laufzeit hat denn diese Finanzierung ? Die Antworten hier stimmen mich schon nachdenklich. Natürlich kann eine Finanzierung an 19 oder 25 Euro auch scheitern.  Bevor du das Auto zulässt, rufe den Verkäufer an. Mails verschwinden oft in der Ablage.

AndyPro 31.01.2017, 09:37

Der Händler sagt alles okay 19€ ist keine wilde Sache so lange es nicht wesentlich mehr ist. Also er meinte das ist kein Problem.

1
jbinfo 31.01.2017, 10:12
@AndyPro

Dann kannst du das Fahrzeug auch zulassen.

0

Alles gut, wird schon klappen! :)

Aber weshalb muss man mit so einem Gehalt ein 30.000-Euro-Auto haben bzw. das auch noch finanzieren?

AndyPro 30.01.2017, 23:26

Habe bis jetzt immer die Autos gekauft und immer gewechselt nach 2 Jahren mit deutlichen Wertverlust. Habe in der Regel ein Auto nicht länger als 3-4 Jahre. Habe jetzt dieses finanziert um diesen Weg mal zu testen. Man muss zu meinem Gehalt ca 500€ gedanklich drauf packen da ich in einer Eigentumswohnung lebe die abbezahlt ist und statt 700€ nur 200€ Hausgeist kostet bedeutet ich habe im Vergleich das Geld zur Verfügung was jemand mit 2300€ mit meiner Wohnung hätte.

0
Paejexa 30.01.2017, 23:43
@AndyPro

Das ist ja ein enormes Verlustgeschäft, wenn man sich alle 2-4 Jahre einen Neuwagen in dieser Preisklasse kauft.. und das bei nur 1600€ Nettogehalt, das ist mutig 😂

0
AndyPro 30.01.2017, 23:46

Aus diesem Grunde finanziere ich mit Schlussrate ein Auto das ich gegebeneres tauschen bzw abzahlen kann... bitte versucht doch auf meine Frage oben zu antworten das ist ein anderes Thema

0

Was möchtest Du wissen?