Kredit, Western Union Überweisung??

2 Antworten

Abzocke wahrscheinlich, oder?

Höchstwahrscheinlich ja - niemand, der auch nur auf den geringsten Hauch von Seriosität Wert legt, macht solche Geschäfte über Western Union.

LG

Western Union ist nur zwischen 2  Partnern empfehlenswert, die sich einander vertrauen. Ansonsten trägt der Versender das Risiko.

was kostet eine Überweisung mit Western Union?

Meine Mutter hat mal 100€ nach russland überwiesen in einer Western Union filiale.

Ich weiß sie hat damals 20-30 euro dafür zahlen müssen.

Jetzt wollte ich mich nur informieren ob das auch online über denn PC geht. Jetzt hab ich russland ausgewählt und als betrag 10€ genommen.

So die Transfergebühr waren genau 5 € wenn ich als Banküberweißung oder als Sofortüberweißung zahle.

Ich dachte weil der Betrag so klein ist sind es nur 5 €

Doch wenn ich dann 900€ wähle sind die Gebühren bei der sofortüberweißung immer noch 5 € und über bank sind es dann 6.90

und das verwirrt mich.

warum so wenig?? warum haben wir damals 30€ bezahlt???

Ist es so billig weil über internet oder sind die Transferkosten was anderes und da kommt später noch was dazu??

...zur Frage

Western Union Abzocke?

Hallo,

ich verkaufe derzeit ein Boot und habe es auch bei Quoka inseriert. Jetzt hat mich ein angeblicher US Brüger angeschrieben, der das Boot gerne kaufen möchte.

Nachdem ich ihm gesagt habe, dass ich nur Vorkasse akzeptiere, hat er mir geschrieben, dass er mir den Betrag auf mein Western Union Konto überweist. Da das Boot nach Amerika verschifft werden muss, fragte er mich ob ich die Versandkosten auch via Western Union an die Spedition schicken kann, da der Eigentümer des Bootes den Auftrag zur Verschiffung stellen muss. Er würde mir dann mehr auf das Konto überweisen.

Jetzt habe ich einige Betrugsfälle im Internet gelesen, aber immer oder meist ist die Rede von betrogenen Käufern, die einfach Geld via WU überwiesen haben. Wie ist es in meinem Fall? Ich bekomme ja angeblich Geld und soll dann aber einen Betrag an die Spedition verschicken. Hat jemand Erfahrungen, ob es sich hier um einen Betrug handeln könnte? Wenn ja, wie verdient der Betrüger an diesem "Handel"?

Freue mich auf baldige Antworten und Meinungen...

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?