Kredit mit 18 und kleinem einkommen?

...komplette Frage anzeigen

15 Antworten

Nein, keine Bank wird dir bei der Höhe des Einkommens einen Kredit geben. Entweder bei Freunden/Eltern leihen oder warten.

Einen Kreditvertrag über 1.000,- EUR wird dir keine Bank anbieten. Aber die Summe sollte noch im normalen Dispo-Rahmen liegen.

Mit einem so geringen Einkommen wirst du wahrscheinlich bei keiner Bank einen Kredit bekommen, da du keinerlei Sicherheit bieten kannst, den Kredit zu bedienen (also das Geld wieder zurückzahlen zu können). Die Möglichkeit die dir bleibt, ist deine Eltern um Geld anzupumpen und bei ihnen das Geld abzustottern.

Mit einem Einkommen von 350 Euro netto monatlich wirst Du keinen Kredit erhalten. Die Banken geben teilweise Auszubildenden einen Kredit wenn ein Einkommen von mindestens 700 Euro netto nachgewiesen wird.

Das Risiko geht keine seriöse Bank ein.

Was bleibt, sind die Abzocker. Leute wie Du sind das gefundene Fressen für die Kreditvermittler, die das ganze Internet vollgekleistert haben mit ihrer unseriösen Werbung für "schufafreie Sofortkredite", "auch für Arbeitslose/Hartz-IV-ler/Rentner/Babies/Tote/Klingonen/Aliens, egal, wir lehnen Sie nicht ab. Frische Golddukaten aus dem Hintern des Schweizer Kreditgoldesels in Luzern." Und so weiter. Dazu eine glücklich strahlende Blondine mit dem Geldscheinbündel in der Hand. "Die liebe Firma Bonbonkredit24 hat mir ach so unbürokratisch geholfen, und schon am Nachmittag war der Postbote mit dem Geld da."

Glaube kein Wort von dem Quatsch. Du kriegst keinen Kredit, und das steht von vornherein fest. Für die "leider erfolglosen Bemühungen" erlaubt sich dann die liebe Vermittlungsfirma, Dir eine Rechnung von ein paar Hundert Euro zu stellen. Oder es werden Dir schwachsinnige Versicherungen oder "Finanzberatungen" angedreht.

Du landest bei einer Suche nach "schufa-freien Krediten" unweigerlich bei einer der Abzockerbanden, egal wo Du hinklickst. Das gilt auch für die unverfänglichen "Vergleichsportale für Kredite", diese befinden sich ebenfalls in der Hand der gleichen Abzocker. Das gilt auch für unschuldig klingende Blogs zum Thema "gibt es einen Kredit ohne Schufa?", dort verbreiten dieselben Abzocker ihre Lügenmärchen und verlinken Dich direkt auf ihr Portal.

Mehr zu dieser Abzocke rund um Kreditvermittlungen:

antispam-ev.de/wiki/Kredit_ohne_Bonitätsprüfung

Bei dem Einkommen wird es schwer. Wenn du einen bekommst, dann werden deftige Zinsen fällig...ob sich das bei 1000€ lohnt? Frag doch einfach mal deine Bank oder benutze ein online-Formular.

Nein, wahrscheinlich wird dir keine Bank Geld geben, da du alles andere als kreditwürdig bist. Aber sprich mal mit deiner Bank, nachfragen kostet nichts..

Kredite gibt es nicht und schon garnicht mit so wenig Gehalt. Man brauch schon um einen zu bekommen feste Arbeit und das hast du nicht. Du könntest es garnicht zurück zahlen.

Musst du auf deiner Bank nachfragen

irgendwo ein Kredit von 1.000euro auf 6-12 Monate nehmen kann mit einem einkommen von 350euro netto

Vergiss es, das wird keine Bank machen. 1. Ist die Kreditsumme zu niedrig (es lohnt sich für die Bank nicht) und 2. ist dein Einkommen so gering, dass man bei dir im Falle von Zahlungsunfähigkeit bzw. -verzug nicht vollstrecken kann. Es bleibt dir höchstens ein privater Kreditgeber, beispielsweise deine Eltern, Verwandte oder Freunde.

Die Bank braucht immer eine Sicherheit Bin mir nicht sicher ob die 350€ reichen werden

von privat sicherlich. das sollte kein Problem sein.

von einer Bank sicher nicht.

keine Sicherheiten. LG Alex

Du brauchst einen Bürgen, dann sollte es gehen. Ich selber habe eine Freundin die einen Kredit bekommen hat obwohl sie in der Probezeit war, mit Bürgen war das kein Thema.

Ich vermute eher nicht.

Wenn deine Eltern oder so bürgen vielleicht, sonst nein

Was möchtest Du wissen?