Kredit mit 17 aufnehmen?

...komplette Frage anzeigen

14 Antworten

Unter 18 darf man keine Kredite aufnehmen. Auch nicht mit Einverständnis der Eltern. Das verbietet das Kreditwesengesetz (und noch so diverse andere auch btw). Und selbst wenn du 18 bist wirst du mit einem Aushilfsjob net weit kommen

Was für ein "Notfall" soll das sein?

1) Du bist unter 18 und kannst selbst keinen Kreditvertrag unterschreiben.

2) Bei einem Einkommen unterhalb der Pfändungsfreigrenze (ca. 1.000 Euro monatlich) werden die allermeisten Banken keinen Kredit geben.

Leute wie Du sind das gefundene Fressen für die Kreditvermittler, die das ganze Internet vollgekleistert haben mit ihrer unseriösen Werbung für "schufafreie Sofortkredite", "auch für Arbeitslose/Hartz-IV-ler/Rentner/Babies/Tote/Klingonen/Aliens, egal, wir lehnen Sie nicht ab. Frische Golddukaten aus dem Hintern des Schweizer Kreditgoldesels in Luzern." Und so weiter. Dazu eine glücklich strahlende Blondine mit dem Geldscheinbündel in der Hand. "Die liebe Firma Bonbonkredit24 hat mir ach so unbürokratisch geholfen, und schon am Nachmittag war der Postbote mit dem Geld da."

Glaube kein Wort von dem Quatsch. Du kriegst keinen Kredit, und das steht von vornherein fest. Für die "leider erfolglosen Bemühungen" erlaubt sich dann die liebe Vermittlungsfirma, Dir eine Rechnung von ein paar Hundert Euro zu stellen. Oder es werden Dir schwachsinnige Versicherungen oder "Finanzberatungen" angedreht.

Mehr zu dieser Abzocke rund um Kreditvermittlungen:

http://www.antispam-ev.de/wiki/Sofortkredite

Du kannst mit u18 noch keine Verträge unterschreiben. Auch danach gibt es viele Hindernisse: Dein Einkommen ist zu niedrig, hoffentlich hast du noch keinen negativen Schufaeintrag, u.s.w.u.s.f.

Geh`auf die Bank und frage nach, dort bekommst du die Antwort.

Meine Antwort ist: Nein dir wird kein Kredit bewilligt, es sei denn du hast einen zahlungskräftigen Bürgen - deine Eltern wären dann Kreditnehmer- da du minderjährig bist.

Eine andere Möglichkeit wäre, du fragst deine Eltern wg. der Summe und bezahlst sie ihnen zurück--wäre auch günstiger für dich.

Geh zu deiner Bank und lass dich dort beraten. Unseriöse Kredite bekommt man fast immer - möglichst seriöse bei der Bank, die einen schon etwas länger kennt. Und dann ab 18.

Unseriöse gibts auch als Minderjährige nicht

0

Einen Kreditvertrag kannst Du als minderjährige NICHT abschließen und als volljährige nur mit einem dementsprechend hohen und vor allem gesicherten Einkommen.

Kann man da was machen?

Eltern!

Du kannst keinen Kredit aufnehmen bis du voll geschäftsfähig bist.

Ab 18 kann und darf man erst einen Kredit aufnehmen, ansonsten haften die Eltern...

Als Minderjähriger kannst du keinen Kredit bekommen, schlag dir das also aus dem Kopf.

Bitte, bitte, liebe Prinzessin2345, so einen Notfall, der dein Leben ruinieren kann, MUSS mit den Eltern besprochen werden. Machtst du das allein, dann wirst du sicher über den Tisch gezogen, mit ungeahnten Folgen für deine Zukunft!!!

Ich kann dir nur von allen Notfällen abraten!!!!Es sei denn, du schreibst, wofür der Kredit gut sein soll: Auto? nein!, Willst du ausziehen, weil du die Eltern nicht erträgst? nein? Was sonst?

Keine Chance. Auch mit 18 wirst du den bei den Voraussetzungen nicht bekommen.

.....auf meiner Bank schon 2000 €. Ich nehme an, auf dem Sparbuch. Wozu dann noch einen Kredit? Außerdem wirst du den nicht bekommen.

Bevor du volljährig bist, wirst du keinen KreditVERTRAG abschließen können.

Was möchtest Du wissen?