Kredit für Hausfinanzierung nehmen mit Eigenkapital ( Beratung )?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Dann wartemal 5 Jahre ab und sieh dann nach, ob Deine Eltern noch immer 150-200.000,- Ek haben, oder es zum Teil wegen der Arbeitslosigkeit verbrauchen mußten.

Im Übrigen eine gute Idee, weil eine Hausfinanzierung mit 50 % Eigenkapital eine sehr gute Quote ist und preiswert sein würde.

Aber wie ist die Situation Deiner Eltern. Arbeitslos. Aussicht auf Arbeit, oder Befürchtugn von ALG II?

Wenn ein ALG II Risiko besteht wäre es u. U. besser für das eigenkapital eine kleine Wohnung zu kaufen. Die wäre bei ALG II bezug nicht weg, während das Bargeld verbraucht werden müßte.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?