Kredit für Azubis noch möglich/bekannt?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Mit einem Bürgen ist das kein Problem. Ansonsten sehe ich keine Chance, da man bei dir nix pfänden kann, sollte es eskalieren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
LeventB 03.10.2017, 20:36

Gezahlt wird dann aber trotzdem nur über mich, richtig? Wofür ist denn ein Bürgen genau da?

0
TorDerSchatten 03.10.2017, 20:37
@LeventB

Als Sicherheit, wenn du nicht zahlst. Dann muß der Bürge zahlen.Und der muß natürlich über ausreichendes Einkommen verfügen.

1
LeventB 03.10.2017, 20:39
@TorDerSchatten

Kennst du dich da genauer aus? Sprich; Wie viel muss der Bürgen bei einer Anforderung von 500-1000€ Netto verdienen?

0
Tobi111222 03.10.2017, 21:10

Der Bürge muss sich einer Kreditwürdigkeitsprüfung unterziehen, sprich auch dieser muss über Einkommen auf jeden Fall deutlich über dem pfändungsfreibetrag verfügen.

1
Tobi111222 03.10.2017, 21:13

Dann ist noch die Frage welche Bürgschaft gemacht wird, ob eine normale Bürgschaft oder eine selbstschuldnerische. Bei der normalen Bürgschaft kann der Bürge sein Recht der einrede der vorausklage geltend machen und sagt damit die Bank soll versuchen was bei dir zu holen.
Bei einer selbstschuldnerischen Bürgschaft kann sich die Bank direkt an den Bürgen wenden ohne das der Bürge sein Recht auf einrede der voraus Klage geltend machen kann. Darauf verzichtet der Bürge nämlich bei einer selbstschuldnerischen Bürgschaft.

1

Es gibt Bafög, jede Mensch Stipendien (Stipendienorganisationen). Dafür muss man aber gut sein und Leistung bringen. Kredite sind völlig unnötig!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?