Kredit bei Trennungsunterhalt

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Das kommt auch darauf an wofür er den Kredit aufgenommen hat.

Wenn er das Geld für euer gemeinsames Wirtschaften verwendet hat bist du dabei. Wenn er das Geld unbedingt zur Errichtung seines eigenen Hausstandes benötigt bist du dabei. Wenn er mit dem Geld seine Geliebte finanziert hat darf er ihn nicht abziehen......

Wir haben schon immer getrennte Konten. Er hat seines überzogen und für diese Ablösung der Überziehung den Kredit aufgenommen. Ich habe von dem Geld gar nichts, weder für Haushalt (wir leben auch schon immer in getrennten Wohnungen) noch sonst etwas, was mich betrifft.

0
@MissBieslie

Da ihr dem äußeren Anschein nach getrennt gewirtschaftet habt könnte ein Richter auch auf die Idee kommen das dir gar kein Trennungsunterhalt zusteht. Nachehelicher Unterhalt entfällt dann natürlich auch.

0

Was möchtest Du wissen?