kredit bei behinderung

4 Antworten

Hallo Sam78, Deine Frage ist sehr witzig...ehrlich. Bessere Konditionen bekommst Du nur wie hier schon von vielen beantwortet...z. B. beim Parken, verbesserten Kündigungsschutz, weniger Lohnsteuer und evt. Ermäßigung bei öffentlichen Einrichtungen wie z. B. im Zoo oder auch Museen. Allerdings sind 50% Schwerbehinderung nicht unbedingt viel um Vergünstigungen zu bekommen. Falls Du gehbehindert bist und im Ausweis ein G stehen hast, würdest Du evtl. auch die öffentlichen Nahverkehrsmittel frei haben, wenn Du Dir eine Zusatzmarke (für 1 Jahr gültig) fürs Fahren mit öffentl. Verkehrsmitteln besorgen würdest. Sei denn Du hast ein H im Ausweis stehen, dann hast Du sogar freies Fahren mit Begleitperson, jedoch nach einem Arbeitsunfall ist dies eher unwahrscheinlich. Leider habe ich es noch nicht gehört oder gelesen, dass man bessere Konditionen bei Krediten hat, wenn man schwerbehindert ist. DAS wäre ja ganz was Neues....Falls dies wirklich der Fall wäre, dann lass es mich irgendwann wissen. Lg.

Hallo Schalke59,

dein Satz: „Sei denn Du hast ein H im Ausweis stehen, dann hast Du sogar freies Fahren mit Begleitperson, jedoch nach einem Arbeitsunfall ist dies eher unwahrscheinlich.“ ist falsch. Man kann nur eine Begleitperson kostenlos mitnehmen, wenn man dafür das Merkzeichen „B“ (für Begleitperson) auf dem Ausweis hat. Wenn man das Merkzeichen „H“ auf dem Ausweis hat, bekommt man die Wertmarke auf Antrag kostenlos.

Gruß der Berliner

0
@Berliner1987

Hallo Berliner1987, natürlich hast Du Recht damit, dass auf dem Ausweis die Einträge "B" und "H" stehen müssen. Habe es nachgesehen bei einem Familienangehörigen. MFG. schalke59

0

Wau, das wäre schön wenn der Staat der ja so arm ist bei Behinderten Zuschüsse für ein Haus oder Eigentumswohnungen zahlen würden. dann hätten ja alle Behinderte ein Haus oder? Und wo wohnen sie? In Mietwohnungen weil der Lohn der Arbeit zu gering ist um ein Haus zu kaufen. Du hats nur steuerliche Vorteile, bist unkündbar und hast 4 oder 6 Tage mehr Urlaub im Jahr wenn du es meldest. Und auch keine schichten oder Akkordarbeit mehr. Um frei parken zu können, mache dich nicht lustig. Da hat man einen Rollstuhl. AG steht für außergewöhnliche Gehbehinderung. Aber dafür mus man mindestens auch 80 % ereichen um überhaupt einen Buchstaben zu beantragen. B wäre Begleitung um 50 km mit der Bahn und Bus in deiner Stadt kostenlos zu fahren. Aber auch hier ab 80%. Wenn du im Rollstuhl sitzen würdest oder nur 1 Bein hast hättest du 100% und so einige Buchstaben. Aber auch das hilft nichts zum Kauf von Immobilien. Eben die Steuern auf Eigentum das macht etwas aus. Tammy

Hallo,

wenn du schon seit Jahren in einer Firma beschäftigt bist, kannst du einen günstigen Kredit vom Arbeitgeber bekommen, aber in welchem Umfahng, weiß ich nicht .

Wenn du in einer kleinen Fa. beschäftigt bist, dann ist klar, daß du keinen Kredit bekomen wirst, da siie das Geld für sich brauchen.

Am besten die Angebote vergleichen, nicht vergessen, daß ein Eigenkapital immer vorteilhaft ist., und bei den niedrigen Zinsen die Tilgungsrate erhöhen.

Emmy

Verlängerung des Behindertenausweises nach Schilddrüsenentfernung

Mein Behindertenausweis mit 50% wegen Entfernung meiner Schilddrüse ist abgelaufen. Bekam vom Versorgungsamt einen Fragebogen, wo ich meinen Arzt angeben musste und habe seit 2 Monaten nichts mehr gehört.

Sollte ich nachfragen oder weiter abwarten?

Wird die Behinderung runtergesetzt oder fällt diese völlig weg?

Was macht man mit dem alten Ausweis, muss man den irgendwo abgeben oder ist der eh wertlos weil abgelaufen und man kann ihn einfach wegwerfen?

...zur Frage

Kann ich ein zur Hälfte geerbtes Haus mit Nießbrauchrecht, als Sicherheit für einen anderen Immobilienkredit nutzen ohne Zustimmung des anderen Erben?

Hallo, ich möchte mir ein Haus kaufen, habe aber leider sehr wenig Eigenkapital. Dafür habe ich schon vor Jahrzehnten ein Haus geerbt, zusammen mit einen anderen mit dem es großen Streit gibt. Dazu kommt noch, dass ein 92 Jähriger ein Lebenslanges Nießbrauchrecht auf dieses Haus hat. Kann ich jetzt irgendwie meine Haushälfte als Sicherheit für meinen Kredit benutzen dass ich einen besseren Kredit bekomme?

Mir ist klar das der Nießbrauch den Wert schmälert. Aber eine Hälfte ist ca. 150.000€ Wert. Wenn ich dafür 50.000€ Kredit darauf bekommen würde, oder auch nur 25.000€ hätte ich gar kein Problem mehr. Dazu kommt aber, dass wenn der andere den das Haus zu Hälfte gehört dafür zustimmen muss, er das sicher nicht macht. Genauso wenig wie derjenige der wegen des Nießbrauchs dort wohnt.

...zur Frage

Steuervorteil bei 30 % Behinderung?

Das Versorgungsamt hat mir eine Behinderung von 30% bescheinigt. Habe ich dadurch steuerliche Vorteile???

...zur Frage

Wird nun der Hauskredit gekündigt?

Ich musste heute die Vermögensauskunft abgeben, diese lies sich nicht mehr verhindern.

Gemeinsam mit meinem Partner, haben wir im letzten Jahr ein Haus gekauft, die Finanzierung läuft über uns beide und wird regelmäßig und pünktlich beglichen. Mein Partner hat keinerlei Schulden.

Wird die Bank den Darlehn kündigen, dadurch dass ich die Vermögensauskunft abgegeben habe ?

...zur Frage

Arbeitsunfall und dadurch verbundene Schwerbehinderung?

Habe durch einen Arbeitsunfall vom Versorgungsamt 50% Schwerbehinderung erhalten! Da ich wegen des Arbeitsunfalles am Sozialgericht Klage gegen den ablehnenden Bescheid der BG eingereicht habe wäre es interessant zu wissen ob diese Schwerbehinderung für mich in diesem Klageverfahren wohl Vorteile bringt. Der Arbeitsunfall ist anerkannt und die Unfallfolgen als chronisch eingestuft.

Grüße und Danke im Vorraus

...zur Frage

volle erwerbsminderungsrente ja oder nein

Habe einen Arbeitsunfall gehabt.Meine Verletzungen waren Schädelhirntrauma,Schädelbruch mit Gehirnblutung,Kopfschmerzen,Schwindel,Konditionsprobleme,Vergesslichkeit,schlechte Merkfähigkeit,Gedächnisprobleme.Der UnHfall ist 11 Monate her doch die Beschwerden sind weiterhin vorhanden. Habe schon einige behandlungen und reha hinter mir doch die Beschwerden sind weiterhin vorhanden.Habe beim Versorgungsamt einen ANTRAG auf Schwerbehindertenausweiss gestellt was auch vom Versorgungsamt vor kurzem auch in hÖHE VON 50% anerrkannt.wurde. Meine Frage lautet ob ich von der berufsgenossenschaft die gleiche Prozent wie vom Versorgungsamt bekommen werde oder nicht? KANN ES AUCH EINE VOLLE ERWERBSMINDERUNG GEBEN ODER NICHT?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?