Kredit als Azubi / wo?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Ich hatte mal etwas von einem sogenannten "Kleinkredit" gelesen - was das genau ist und ob es für dich zutrifft, kann ich dir leider nicht sagen, da sprichst du am besten mit deiner Bank.

Allerdings würde ich grundsätzlich die Finger von Angeboten aus Werbung und Internet zum Thema Kredit lassen, da es meist Abzocke ist.

Versuch es mal bei der Norisbank, ein Bekannter hat da auch einen Kredit in der Höhe erhalten als Azubi.

Danke, werde mich dort erkundigen.

0

Habe jetzt noch was von der Santander gelesen? Oder einer Anfrage bei der Citi Bank? Da jemand Erfhrungen? Auxmoney wäre auch ne Alternative, aber zieht sichs bestimmt lange, bis man ein Angebot bekommt?! Bin für jede weitere Information dankbar.

Du könntest mit deiner Bank sprechen, ob sie dir einen Überziehungskredit einräumen.

Strommnachzahlung könnte man auch Raten vereinbaren.

Stromnachzahlung geht max in 3 Raten. Und diese in jeweils darauffolgenden Monaten. Ist also auch sehr knapp, ausserdem nimmt die Bezahlung des anwalt eine höhere Summe ein. Wegen diesem "Überziehungskredit", das ist gleich dem von loco11 erwähnten Dispokredit?! Danke

0

Ohne Bürgen oder Sicherheit bekommst du keinen Kredit.Aber frag mal nach nem Dispokredit.Den könnte man dir einräumen

werde mich bzgl eines Dispokredits bei meiner Bank schlau machen, dass ich allgemein auf einen normalen Kredit ohne Bürge keine Chance habe will ich wohl einfach nicht glauben. Es muss das doch online bspw. zumindest etwas seriöses geben.

0
@Heiopei525

Ich drück dir die Daumen.Aber ohne Festvertrag bekommst du höchstwahrscheinlich keinen seriösen Kredit.....

0

Was möchtest Du wissen?