Kredit 120.000€ ohne EK bei Schwäbisch Hall

3 Antworten

Keine echte Chance

120.000€ reichen nicht, Grunderwerbssteuer, makler(?), Notar ... das kommt alles noch dazu

dann liegt ihr eher bei 130-135.000€

aber rechnen wir mit 120.000...

eine 120% Finanzierung ohne Eigenkapital... da seh ich eh schwarz

erst recht über die Laufzeit... wenn ihr 10, Max 15 Jahre kalkulieren würdet... das wären bei 120.000€, 2% Zinsen und 8% Tilgung 1000€ Hypothek im Monat... plus Nebenkosten und Versicherungen würdet ihr bei ca 1300-1400€ liegen...dann könnte ich mir vorstellen das die Bank mitspielt... aber mit euren anvisierten 2% Tilgung glaube ich eher nicht

Falls ihr euren Arbeit schon längere Zeit habt, also nicht erst 3 Monate oder so, dann ist die Zuteilung eines Kredites möglich. Natürlich hat man als (unkündbarer) Lehrer viel höhere Chancen als ein Selbstständiger oder Zeitarbeiter.

Ich habe gerade deine anderen Fragen gelesen. Ihr zahlt für ein Auto ab und hat 2 kleine Kinder, damit habt ihr keine Chance auf nen Kredit!

Schwäbisch Hall Tarif Fuchs Junge Leute 360€ gezahlt und nur 160€ Saldo?!?! Abzocke!?!?!

Hi, ich habe vor 4 Monaten einen Vertrag bei Schwäbisch Hall abgeschlossen. Der Tarif heißt Fuchs Junge Leute. Natürlich habe ich mit vor Vetragunterschreibung alles durchgelesen. Allerding verstehe ich nicht warum ich schon seit 4 Monaten 90€ monatlich bezahlen und mein jetztiger Stand nur 160€ beträgt?!? Mein Arbeitgeber zahlt nur 20€ monatlich und der Rest also 70€ muss ich aus eigener Tasche zahlen (50€ mtl verstgelegt). Summasummarung habe ich schon 360€ bezahlt und habe ein aktuellen Saldo von 160€. Wo sind die 200€ geblieben?!?!? Sind die 200 die ereichbarer Bonus (nach Fuchs Junge Leute Tarif?!?! oder was anderes)? hat jemand auch den gleichen Tarif und wie ist das bei euch?

...zur Frage

Laufzeit und Zinsen?

die Bank bietet einen Kredit von 180.000 Euro für Immobilie,ich muss 30.000 Eigenkapital bringen wurde für 15 Jahre auf 1100 € festgesetzt . ich bezahle demnach in 15 Jahren 48000 € Zinsen , ist das ein guter oder ein schlechter Kredit ?

...zur Frage

Kredit von 130.000 für Immobilie ohne EK

Hallo, Wie gut stehen meine Chancen einen Kredit ohne EK von 130.000€ für einen vollsanierten Altbau (Wohnfläche 150qm + 1200qm Grundstück) zu bekommen? Dabei handelt es sich um den Preis der Immobilie: 110.000€ + Nebenkosten+ Kosten für Umbauten! Ich verdiene 1950,-€ Netto + 750,-€ Netto Verdienst meiner Frau. Wir sind Anfang 30 und haben zwei kleine Kinder.Und wir haben eine monatliche Belastung von 300,-€ für ein Auto? Ist es möglich einen seriösen Kredit zu erhalten, oder eher unwahrscheinlich? Wie wollen mir Beginn der Rente den Kredit abbezahlt haben, sprich in ca. 34 Jahren! Danke vorab für ehrliche Antworten...

...zur Frage

Wie ist das mit dem Bausparvertrag, lohnenswert?

Hallo, ich hatte gestern ein Gespräch mit einem Vertreter vom Schwäbisch Hall um über das Vorgehen eines Bausparvertrags zu reden. Ich und meine Frau haben 350.000 € im Hinterkopf für eine Immobilie.Unser Bausparvertrag wird aber nur bei einer Summe von 200.000 € zuteilungsreif werden können und der Rest über ein Bankdarlehen (150.000€) . Unsere aktuelle Situation:

Derzeitiges Guthaben: 40.000 € Bau/Kauf: in 3-4 Jahren Ansparung in dieser Zeit: ca. 100.000€ Abschlussgebühr für Vertrag: 2007 €

Ein Bausparvertragmit 350.000 € kommt wegen der hohen Rate nicht in Frage da war auch der Vertreter der Meinung. Deshalb nur 200.000 € weil das in 3 Jahren machbar wäre und den Rest also 150.000 € müssen wir uns woanderst bei einer Bank holen.

Meine eigentliche Frage ist, ob sich das lohnt und welcher Zinssatz Schwäbisch Hall derzeit hat (was der Vertreter ständig umgangen hat) oder es sich lohnt das ganze Darlehen klassisch von der Bank zu holen?

So wie ichs verstanden habe hat ein Bausparvertrag nur zwei Vorteile: - Zinsvorsorge - ein sicheren Anspruch auf das Darlehen

Dann wollte er uns noch jeweils für mich und meine Frau ein Riestervertrag aufschwatzen um die Förderung zu bekommen und diese ist nur für den Kauf einer immobilie vorgesehen. Da ist meine Frage, was wir bei Abschluss der zwei Rieserverträge zu beachten haben und was das überhaupt ist? Der Vertreter sprach immer nur von deren Förderung aber was müssen wir im Gegenzug machen? Ich meine irgendwas muss ja Riester verlangen?! Und wie die Föderung insgesamt funktioniert hat er uns undeutlichst erklärt also irgendwas verheimlicht der Vertreter uns.

Meine Sorge ist, dass wir auf die Abschlussgebühr von 2007€ sitzen bleiben bei einem Zinsnatz der höher ist als bei normalen Banken und wir unerwartete Rechnungen von Riester erhalten. und einfach eine Fehlentscheidung war. 

Wir möchten doch einfach nur sparen und eine Förderung erhalten ist es denn so kompliziert? Kann uns jemand helfen und uns genau sagen wie das funktioniert und ob und der Vertreter vera***?

Danke euch schonmal!

...zur Frage

Kredit mit Bausparvertrag als Sicherheit möglich?

Hallo, Mir geht es darum, dass ich einen Kredit in Höhe von ca. 400 - 800 Euro zur freinen Verfügung bräuchte. Je nachdem was möglich ist. Da ich jedoch seit kurzem einen Job habe und davor arbeitslos war, kann ich den nicht als Sicherheit angeben. Allerdings habe ich einen Bausparvertrag (Schwäbisch Hall) in dem bisher ca. 1000 bis 1500 € eingezahlt habe und als Sicherheit mit allen Konsequenzen benützen würde. Jetzt stellt sich die Frage ob und wie ich das anstellen kann und welche Angebote/Anbieter ich dafür nutzen könnte. Und was ich machen könnte wenn das nicht so einfach wäre um wenigstens an 300 Euro kommen zu können. Ich bin um jeden Tipp dankbar.

...zur Frage

Hauskauf mit Kredit und dem Gehalt möglich?

Ich verdiene 1500 netto mein Mann ebenfalls , wir haben ein Kredit in Höhe von 15.000€ und möchten jetzt eine Immobilie von 179.000€ Euro kaufen .. kein Eigenkapital - trotzdem möglich ?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?