Krebs: Wie kann ich der Familie helfen?

5 Antworten

Kirchen helfen bei finanziellen Sorgen auch. Bitte den Pastor in der Gemeinde um Unterstützung.

Weiter wäre in der Schule ein Sozialpädagoge bzw. Schulpsychologen für das Kind auch sinnvoll. Die haben auch Kontakte.

Jugendamt wäre auch für eine Familienhilfe da. 

Alles Gute wünsche ich der Familie

Hallo!

Der Vater wird vermutlich Hilfe (Übersetzung) bei den formellen Angelegenheiten brauchen.

Du könntest ihm hin und wieder - nicht nur jetzt, sondern auf Dauer - stundenweise die Kinder abnehmen. Männer sind damit oft überfordert - erst recht in so einer Situation. Und auf ihm kommt auch viel Arbeit zu, bei der er die Krabben nicht gebrauchen kann.

Vielleicht braucht er auch bei manchen Dingen Hilfe im Haushalt. Da könntest du für ihn für Fragen parat stehen und vielleicht ihm auch mal was abnehmen. Die Haushaltshilfe kann nicht alles stämmen.

Was das Geld angeht? Schwierig! Ev. können Ämter helfen, aber ob er die kennt, das weiss ich nicht. Vielleicht machst du ihn mal darauf aufmerksam. Auch auf die Familienhilfe vom Jugendamt und der Möglichkeit dort eine Haushaltshilfe zu bekommen.

Die Kinderbetreuung zu den Arbeitszeiten muss gewährleistet sein. Über Kindergärten und Tagesmütter und die Verlässliche Grundschule (bis 4. Klasse) und danach Ganztagesschulen kann er Hilfe bekommen.

Oh je, das ist schwer... . 

Gibt es denn keine Großeltern, die sich um die Kinder kümmern können? 

Es wäre schön, wenn Freunde der Familie alle Hilfe anbieten können, die ihnen möglich ist. Jeder kann doch irgendwas geben, und jeder kann mal auf die Kinder aufpassen.

Dem Vater kann man Kontakte vermitteln, damit er nicht allein ist... . 

Ich wünsche euch allen und vor allem der Familie ganz viel Kraft.

25

Leider ist die restliche Familie in Afrika :-( wie kann man Kontakte vermitteln?

0
54
@o0bellaAnna0o

Indem man den Vater mit den Kindern z.B einlädt. Wenn das eine Bekannte von euch ist, dann habt ihr doch sicher auch Kinder in dem Alter und eure Kinder haben Väter. Es ist doch wichtig, dass der Mann hier Freunde und einen Halt findet. Menschen, die hinter ihm stehen. Das ist tausend mal wichtiger, wie Geld. 

Ein afrikanischer Vater ist auch nur ein Vater und hat die gleichen Interessen, wie ein deutscher Vater. Vielleicht ist von euch jemand in einem Verein, wo ihr ihn mal mit hin nehmen könnt. Vielleicht hat er auch Lust dazu. Oder ihr geht am Wochenende zusammen mit ihm und den Kindern was unternehmen. 

Irgendwas wird euch schon einfallen. Wenn er merkt, das ihr hinter ihm steht, ist es schon nicht mehr so schwer. Der Tod seiner Frau wird ihn sehr mitnehmen... . Und für das große Kind wird es furchtbar sein. Das braucht am meisten Einfühlungsvermögen... . .

Für das Kind (und sicher auch für den Papa) gibt es auch Trauergruppen, wo man sich sein Leid von der Seele sprechen kann, und unter gleichgesinnten Menschen ist. Fragt mal bei der Caritas oder bei eurem Pfarrer danach. 

3
25
@polarbaer64

Ja, der Pfarrer ist bei ihm. Danke. Ich bin selbst ein totaler Einzelgänger, deshalb wusste ich das nicht. Aber klingt logisch und machbar. Danke.

1
34
@o0bellaAnna0o

Was ist mit den Eltern der sterbenden Mutter? 

Für mich wäre naheliegend, daß sie für ihre Enkelkinder da sind und ihren Schwiegersohn unterstützen, damit er weiterhin arbeiten gehen kann.

1

Kiew (Ukraine) frage zur Radioaktivität

Also wenn man als Kind in Kiew bekannte besuchen will, kann man da an der Strahlung noch erkranken oder sterben?

...zur Frage

Warum sterben sooo viele Leute an KREBS?

3 Bekannte von mir sind an Krebs gestorben !!!!!!!!

...zur Frage

Was kann oder darf man sagen, wenn jemand stirbt?

Wenn jetzt jemand stirbt dann sagt man ja vielen etwas wie Ruhe in Frieden. Ich kenne nur das. Was kann man noch alles sagen?

...zur Frage

Ist eine Raumforderung immer Krebs in der Lunge?

Meine Mutter bekam so eine Diagnose,
Ich hab so Tierische Angst ihr wisst nicht ich würde lieber am Boden versinken und nicht wieder aufstehen. Ich kann nachts nicht schlafen nur dran denken das sie jetzt bald sterben wird. ihr wurde so ungefähr 5,5 cm große Raumforderung in der Rechten Lungen gefunden.
Ihr wisst nicht :( ich kann nicht mehr zu denken.
Kann man das heilen, gibt es Überlebenschance, es könnte auch Tuberkulose sein.
Kennt ihr jemanden
Oder wie ist das bitte ;(

...zur Frage

Ist es schlimm jemanden den Tod zu wünschen?

Ist es schlimm wenn man jemanden den Tod wünscht? Einen möglichst langsamen und grauenvollen Tod (Krebs) natürlich und seiner Familie gleich mit dazu. Strafbar ist es ja nicht jemanden den Tod zu wünschen oder? Ist ja kein ankündigen einer Straftat. Aber moralisch gesehen ist es immer falsch? Oder gibt es durchaus Leute die es verdient haben?

...zur Frage

Angst vor dem Krebs und dem Tod?

Hallo erstmal

Letztes Jahr starben seher geliebte Menschen von meiner Familie. Die meisten an Krebs. Ich habe auch einen Film über krebs gesehen besser gesagt über Leukämie. Seit dem hab ich Angst an Krebs aber besonders an Leukämie zu erkranken Heute hab ich sogar davon geträumt das bei mir diese Diagnose festgestellt wurde

Und wenn ich diese Krankheit hätte würde ich ständig nur daran denken das ich sterben muss

Was kann ich den dagegen tun.. Danke füe die Antwort glg

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?