Krebs unbehandelt?

4 Antworten

Nein. Alle, die ich kenne, haben ne Chemo oder so gemacht.

Weiß leider nicht, was gewesen wäre, wenn sies nicht gemacht hätten.

Lg(:

Ich würde dazu raten, sich behandeln zu lassen und auf keinen Fall nichtbehandeln lassen, mit Behandlung heutztage oft 90 Prozent oder mehr Überlebenschance, mit dem Leben sollte man sorgsam umgehen.

Ja unsere ehemaliger Nachbar hatte Lungenkrebs der Arzt meinte er könne nach der Behandlung noch ein Jahr leben er lehnte das ab und lebte noch 8 jahre.

traurige Filme wie beim leben meiner schwester?

Hi, ich suche nach traurigen filmen, wie beim leben meiner schwester wo menschen an krebs erkranken, könnt ihr mir welche empfehlen?

...zur Frage

Wieso gibt es immer wieder Menschen die schwachsinn glauben?

Um streite zu vermeiden nehmen wir NICHT religion als beispiel, aber

Es gibt menschen die glauben, dass der Mond/ der gesamte weltraum ein Fake ist, damit wir Steuern zahlen (obwohl die lüge teurer wäre als jede steuer)

Und ich habe mal einen Text einer "Feministin" Gelesen, die behauptet hat, dass Frauen "in wirklichkeit" nur Frauen mögen von natur aus, und dass sie nur gesellschaftlich dazu gezwungen sind sich mit männern herumzutreiben (wobei Tiere und die Tatsache, dass Menschen sich fortpflanzen anscheinend ignoriert werden)

Oder glauben, dass Aufklärung über HIV die infektionszahlen erhöht/Verhütungsmittel schlecht sind

Oder dass Windanlagen den klimawandel fördern/verursachen

und solaranlagen Krebserregend sind

Wieso sind menschen so dumm?

...zur Frage

Was in den Zigaretten ist krebserregend?

Hallo Zusammen :)

Frage steht ja oben... ist tabak "pur" also ohne diese ganzen zusätze (Teer etc..) abgesehen vom suchtfaktor auch krebserregend ?

Oder ist das ganze "Zeug" schon von Natur aus darin enthalten ?

Formaldehyd z.B... ist das ein Nebenerzeugniss vom Tabak wenn dieser verbrennt oder von den Chemikalien ?

Und wenn ja... kann man Zigaretten und Tabak nicht einfach ohne Chemie herstellen bzw. verkaufen ?

Danke schonmal :)

...zur Frage

Wie lange kann es dauern, bis man Krebs bemerkt?

Ich habe vor ungefär einen Monat die Diagnose Krebs erhalten.
Jedoch auch nur, weil ich die Ärzte gedrängt habe.
Mir fehlt die Lust alle meine Beschwerden hier zu beschreiben.
Alle haben so getan als sei es psychisch, nur weil ich eine junge Frau bin.
Ich frage mich schon seit einer Weile, was wenn ich nicht zum Arzt gegangen wäre? Wie lange hätte ich überlebt? Oder wie lange hätte es gedauert bis man „eindeutig“ den Krebs erkannt hat? Zehn Jahre? Zwanzig?

Könnt ihr mir sagen, wie lange es vielleicht bei euch gedauert hat?
Am besten auch was für ein Krebsart und welche Stufe?

PS: Ich rate allen, wenn euer Bauchgefühl, euch sagt, etwas stimnt nicht mit eurem Körper, dann hört unbedingt darauf.
Es muss nicht unbedingt Krebs sein.

...zur Frage

Mariuhana heilt krebs? Was stimmt denn jetzt nun?

Tut mir leid für die Konsumenten aber ich habe gerade etwas über die Droge rechachiert und bin stinksauer wieso manche das Zeugs rauchen, das Zeug gehört verbannr

Mariuhana ist laut Betäubungsmittel Gesetz eine gefährliche Droge die stark auf die Psyche einwirkt und bleibende Schäden verursachen kann, oder bei übermäßigen Konsum sogar zu Anfälle und im schlimmsten Falle sogar zum tot, auch wird ja berichtet daß bekiffte aggressiver sind, ist klar die wissen ja nicht mehr was sie tun und werden plötzlich dumm! Ich sag ja nur ,,dieser junge der im Einkaufszentrum Amok lief,,

Ich hasse jede Droge und das bleibt auch so, wir haben hier unseren Alkohol und da hat man vielleicht mal ein Kater ist etwas lustig drauf solang man nicht übertreibt und mehr nicht. Legalisierung nein danke

nicht umsonst ist es eine Droge die verboten bleibt

was stimmt jetzt davon?

Man liest auf die Kifferseiten immer das Gras so gesund ist und Krankheiten heilt und krebs heilt, und normale Zigaretten schädlich. Aber Bob Marley war auch Kiffer und ist an HAUTKREBS GESTORBEN!!!

und seriöse Quellen wie Polizei, Gesetz, Pharmaindustrie sagt etwas ganz anderes. Das es eine lebensgefährliche Droge ist die unterschätzt wird, man wird aggressiv, dumm und es ist eine Einstiegsdroge. Wenn der Tripp zu leicht ist hängen die irgendwann an der Nadel, kenne einen bei den ich denke das er kifft, sobald das raus ist gibts ärger.

Warum arbeiten denn so viele von der Pharmalobby an ein Gegenmittel für krebs? Warum gibts denn so viele teure Medikamente? Sie wissen genau was passiert wenn Gras legal wird, guckt euch die Jugend an soll die noch kaputter werden?

Es lindert Schmerz und es bekommt man auf Rezept bei ganz schwerer Krankheit wenn Medikamente nicht mehr helfen, weil das Zeug so stark ist.

Welche Seite hat jetzt Recht? Es ist ja ein ständiges hin und her hier zwischen den zwei Seiten. Danke:-)

...zur Frage

Wie viele Mädchen sterben jährlich an der Gebärmutterhalskrebs Impfung und wie viele werden behindert o.a?

Ich werde nächstes Jahr dagegen geimpft und habe Angst zu sterben ???

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?