Krebs rauchen 5 kippen am Tag ?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Du kannst auch Krebs bekommen, wenn Du gar nicht rauchst.

Und wenn Du jeden Tag 'ne halbe Stunde an einer belebten Kreuzung stehst und die Abgase einatmest, dann ziehst Du Dir mehr Schadstoffe rein, als wenn Du 5 Kippen/Tag rauchst.

Natürlich ist Rauchen nicht wirklich gesundheitsförderlich. Aber die "Hetzkampagnen" gegen Raucher und das Rauchen, die seit ca. 15 Jahren gefahren werden, stehen in keinem Verhältnis zu den realen Schäden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ersterFcKathas
06.10.2016, 18:50

machdir mal die mühe und gehe auf eine lungenkrebsstation... und dann erzählst du einem ehemaligen raucher das was du hier von dir gibst...

glaube mir... ich habe es in der familie erlebt.. das ist das schlimmste  das du dir vorstellen kannst , einen menschen vor dir zu sehen der langsam erstickt , weil die reste  der lunge nicht mehr ausreichen

0
Kommentar von Rudolf36
07.10.2016, 13:11

So schreibt wohl ein Raucher, der nicht merkt, welchen Gestank und welches Gesundheitsrisiko er selbst eingeht und verbreitet. Oder nicht wahrhaben will.

0

Es gibt keine Vorschrift, nach wieviel Kippen man Krebs bekommen muss.

Als Faustregel oder Erfahrungswert las ich irgendwo: 10% der Raucher bekommen Lungenkrebs, aber 90% der Lungenkrebspatienten sind Raucher.

Dabei können psychische Belastungen die Krebsentstehung durchaus fördern.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo blackjakx

Nein, nicht jeder der Raucht bekommt Krebs. Jeder Körper ist ander als der andere. Manche reagieren darauf schon bei 5 Kippen, andere können rauchen und rauchen und werden keine schlimmeren Folgen davon tragen. 

Fakt ist rauchen ist ungesund, selbst eine Kippe tut dem Körper nicht gut. Es sind Giftstoffe... auch wenn unser Körper die fähigkeit hat sich selbst davon zu "reinigen" ist es etwas was schadet. 

Krebst kann jeder bekommen auch Menschen die immer gesund leben. Aber rauchen und andere Dinge können es halt noch fördern...

LG

 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bei 5 Kippen am Tag ist es schon gut möglich, das man Krebs bekommen kann. Nicht nur Lungenkrebs sondern auch einige andere. Man kann zwar nicht mit Sicherheit sagen, ob man Krebs bekommt, aber dein Risiko ist gegenüber einem Nichtraucher stark erhöht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja du wirst mit 30 sterben

Hör besser auf, rauchen stinkt

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

rauchen ist sehr schädlich für deine gesundheit, aber auch nichtraucher bekommen krebs... allerdings ist die wahrscheinlichkeit an lungenkrebs zu erkranken bei rauchern erheblich größer

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?