Krebs- ein Versagen des Immunsystems Mündliche Präsentationsprüfung Biologie Abitur, bw?

2 Antworten

Die Gliederung ist ein bisschen langweilig.

Bist du sicher, dass (3.) Fehler des Immunsystems zur Krebsentstehung  führen? Oder sind es die Eigenschaften/Mechanismen der Tumorzellen, die dem Immunsystem die Bekämpfung erschweren?

Vielen Dank für deine Antwort! Ja Fehler des Immunsystems können die Bekämpfung von Krebs erschweren bzw. verhindern. Was meinst du mit langweilig? Hättest du vielleicht einen Verbesserungsvorschlag?

1
@Sophiii96

Die zentrale Frage bei diesem Thema ist doch, warum der Mechanismus der zellulären Immunantwort bei der Bekämpfung von  Krebszellen versagen kann. Dazu muss man verstehen, wie sich Krebszellen von normalen Körperzellen unterscheiden. Das Immunsystem erkennt ja nicht fehlerhafte Erbanlagen, sondern veränderte Oberflächen. Wie können also die Krebszellen dem Immunsystem entgehen?

Deine Gliederungspunkte sind recht "schwergewichtig" und allgemein. Allein die Frage, wie Krebs entsteht ist sehr umfangreich.

Viel Glück beim Abi.

0

Auf wenn es nicht die Antwort auf deine Frage ist, vielleicht kannst Du mir meine Frage beantworten:

Ich dachte immer, das Krebs unkontrolliertes Zellwachstum ist, was aus fehlerhaften DNS Strängen resultiert. Was hat das Immunsystem damit zu tun?

Das Immunsystem ist normalerweise dafür verantwortlich fehlerhafte Erbinformationen zu beseitigen, wenn zu viele fehlerhafte Erbinformationen vorhanden sind muss das Immunsystem die betroffene Zelle abtöten und entfernen.

0
@Sophiii96

Das würde ich ein bisschen anders formulieren. Das Immunsystem ist nicht in der Lage gegen Mutationen in der DNA-Sequenz vorzugehen (oder diese an sich überhaupt zu erkennen), dafür gibt es eigene intrazelluläre Mechanismen z.B. das p53 System, welche Reperaturfunktion haben und im Notfall die Apoptose (=regulierter Zelltod) einleiten (sollten). Erst wenn diese Intrazellulären Systeme versagen und die Zelle entartet tritt das Immunsystem auf den Plan.  

Du solltest auf jeden Fall darauf eingehen, wie sich eine Krebszelle von einer normalen Zelle unterscheidet und die das Immunsystem diese Unterschiede erkennt :) 

0

Leitfragenvorschläge für 5.Pk (Abiturprüfung) in Erdkunde zum Thema Plastikverbrauch

Hallo ich suche momentan nach einer Leitfrage für meine 5.Pk (Präsentationsprüfung im Abitur) zum Thema Plastikverbrauch in Deutschland. Das Hauptfach ist Geografie und das Referenzfach Biologie. Hat einer von euch Vorschläge, wie die Leitfrage lauten könnte oder zumindest eine Richtung in die sie gehen könnte ?? Wäre echt lieb und ich danke schon mal im Voraus!

...zur Frage

Wie kann man das(Auto-) Immunsystem stärken?

Hallo Leute,

wie stärkt man seinen Auto -Immunsystem? Sowohl bei gesunden Menschen als auch bei Krebspatienten ( nach starken Bestrahlungen )...

Vielen Dank für eure Tipps !

...zur Frage

Malariaerreger Frage?

Hallo, ich habe hier eine Frage aus meinem Biobuch: Malariaerreger vermehren sich in roten Blutkörperchen. Erkläre, warum sie dort kaum von der zellulären Immunantwort erkannt werden. Kann mir da jemand weiterhelfen?

Danke!

...zur Frage

Mündliche Prüfung in Religion zum Thema Gerechtigkeit?

Ich soll in dem Fach Religion meine Präsentationsprüfung halten zum Thema Gerechtigkeit durch eine Organisation wie fair trade...... Doch leider fällt mir eine Gliederung nicht wirklich ein.... falls jemand eine Idee für einen Gliederungspunkt hat wäre ich sehr dankbar

...zur Frage

Mündliches Abi in Geschichte (Präsentationsprüfung) BW Gliederung?

Hallo,

ich habe heute mein Thema für die Präsentationsprüfung in Geschichte bekommen, die ich nächste Woche 10 min halten muss.

Mein Thema: Andreas Baader-Revolutionär oder Terrorist?

Meine vorläufige Gliederung sieht so aus:

  1. Definitionen eines Revolutionärs/Terroristen
  2. Andreas Baader vor / in der RAF (hier sollte ich auch sein marxistisches Weltbild reinbringen)
  3. Fazit

Wär nett wenn mir jmd sagen würde, ob die Gliederung so geht, weil das halt so das dummste der 4 Themen ist

...zur Frage

Ist eine Erkältung bei Krebskranken mit einem sehr schwachen Immunsystem tödlich?

Meine Mutter leidet seit mehr als einem Jahr an Krebs. Gestern hat sie mich zu meinem Training gefahren. Da mein Training draußen stattfindet, hat sie sich jetzt eine Grippe eingefangen. Nun zu meiner Frage: Das Immunsystem meiner Mutter ist sehr schwach...sie weigert sich zum Arzt oder ins Krankenhaus zu gehen und ich weiß nicht was ich tun soll...kann das im schlimmsten Fall tödlich enden? (Ich selber kann nicht viel machen, da ich bald erst 15 werde)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?