Krebs - Bescheid wissen?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Ein gewisses Bewusstsein gegenüber Krebserkrankungen sollte jeder haben. Besonders in Bezug auf Prävention und Entstehung.

Abgesehen von Personen mit einem großen Interesse an der Medizin oder verwandten Bereichen muss man aber nicht das Retinoblastom kennen. Man muss ja nicht jede Erkrankung kennen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wer sollte / müsste darüber bescheid wissen? 

Könntest du das bitte deutlicher machen? 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von sakura1naruto
15.03.2016, 16:27

Normale Bürger/Eltern, jeder eigentlich. 

0

Ich wüsste nicht warum ich mich über eine seltene Netzhautkrebsart bei Kindern informieren sollte, sofern es mich nicht betrifft.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?