Kreativer Einleitungssatz für Bewerbung?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Laß´ ihn weg. Niemanden interessieren kreative Einleitungssätze. Ein Personalsachbearbeiter will wissen, wer Du bist und was Du kannst, und das möglichst knackig und auf den Punkt.

Das das ´ne Bewerbung ist, Du superhochmotiviert und überhaupt fasziniert bist, denkt er sich schon alleine und daß er schon bei einer tollen Firma arbeitet, weiß er schon, um es mal überspitzt auszudrücken. Kreativ deutet darauf hin, daß Du nichts zu bieten hast, und das wollen wir mal nicht hoffen.

Viel Erfolg!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von finnherpi
28.09.2016, 19:50

Brauche es aber für die Schule und muss einen kreativen Einleitungssatz verwenden!

0

Was möchtest Du wissen?