Kreative Portfolioseite erstellen?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Wenn du ein Portfolio oder etwas erstellst, was auf den ersten Blick toll aussehen soll und professionell wirkt, dann benutze Flat-Design (2D ohne Schatten oder Spiegelungen / Glänzen). Ich habe als Beispiel mal ein Bild beigefügt. Hoffe, ich konnte dir helfen :)

        - (Computer, Internet, online)
Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
DennisBc 07.10.2016, 19:30

ja so in die Richtung würde ich gerne gehen. Nur die Frage ist "wie"? ich möchte keine standard wordpressvorlage oder so.

0
Detstron 07.10.2016, 19:36

Ich kann die für Mac und iOS wärmstens Pixelmator empfehlen. Damit kann man wirklich gute Flat-Designs erstellen (nutze ich auch häufig). Außerdem ist es meiner Ansicht nach das beste Fotobearbeitungsprogramm im gesamten App Store (kostet 6.99€). Dieses Video ist ein ganz guter Einstieg: https://youtu.be/fP-NzC_-P5c . Wenn du noch professioneller sein willst, dann lade dir "inkscape" (von der offiziellen Seite, ganz wichtig) herunter. Dann kannst du mit dem Pen-Tool (sieht so aus wie die Spitze eines Füllers) arbeite . Such einfach nach einem Tutorial. Inkscape ist übrigens komplett kostenlos und eigentlich genauso wie Adobe Illustrator (mit 24.99 € pro Monat nur was für berufliche Designer).

0
DennisBc 07.10.2016, 19:54

sind die Programme nicht eher für Grafiken? also ja das brauche ich natürlich auch. aber wie wird dann aus den Grafiken eine Webseite bzw. eine animierte oder sogar interaktive?

0
Detstron 07.10.2016, 20:00

Eine Website kannst du mit einem der Editors erstellen (einfach googlen). Es gibt sehr viele, davon auch häufig kostenlos. Das kann dann auch interaktiv sein, wie genau hängt vom Editor ab. Mit Hilfe von diesem kannst du dann Links zu deinen Grafiken hinzufügen (wenn du zum Beispiel "Kontakt" in deiner Grafik hast, legst du einfach einen Shortcut zur Kontakt-Seite darauf, das geht sehr schnell). Für die Animationen musst du schon größere Geschütze auffahren :) Am besten importierst du Grafiken in Adobe After Effects. Eine kostenlose Alternative wäre Blender, sehr gut aber auch kompliziert. Das wird ein paar Wochen dauern, wenn du alles verstehen möchtest. Die fertigen Animationen kannst du dann einfach in den Editor einfügen.

0
DennisBc 07.10.2016, 20:03

aftereffects geht so in mein Gebiet. Studiere digitale Medien. :) du kennst nicht zufällig einen guten editor mit dem solche animation/Übergänge/usw möglich sind?

0
Detstron 07.10.2016, 20:09

Wenn du einen guten kostenlosen möchtest, der ähnlich wie After Effects funktioniert, empfehle ich Blender. Das ist Opensource und wirklich gut. Wenn du damit eine 2D Animation erstellen willst importiert du einfach dein Bild als Vector-Graphic (hier kannst du das Bild Blender-Kompatibel und zu einer V. Graphic machen: http://image.online-convert.com/convert-to-svg ). Dann richtest du die Kamera gerade darauf und beginnst mit dem Animieren. Am Ende wählst du noch einen Zielordner und renderst das ganze. Die Animation ist dann fertig in deinem Ordner. (Hier ein sehr ausführliches Tutorial:
https://youtu.be/jkU9U5BKlg4 ) Dann einfach nur in den Editor packen :)

0
DennisBc 07.10.2016, 20:12

Ich habe die creative cloud schon. Ich suche eher einen editor für die Webseite. also Bilder mit Inkscape. Animationen mit AE und dann?

0
Detstron 07.10.2016, 20:15

Oh sorry, hab die Frage falsch verstanden 😂 Ein guter Editor ist Jimdo ( http://de.jimdo.com/?utm\_source=adwords&utm\_medium=cpc&utm\_campaign=Kampagne%20Brands%20de\_DE&utm\_content=&utm\_term=jimdo&utm\_matchtype=e&utm\_network=g&utm\_ad\_id=147012097326&utm\_ad\_pos=1t1&utm\_placement=&utm\_placement\_cat=&utm\_testgroup=&utm\_device=m&gclid=CO\_ylJylyc8CFcSVGwod1A4LYA ) und Weebly ist auch gut ( https://www.weebly.com/de# ). Von Jimdo weiss ich, dass es komplett gratis ist, bei weebly bin ich mir nicht sicher. Falls alle Stricke reißen kannst du de.wix.com nehmen, komplett gratis und bekannt durch die riesige Werbekampagne.

0
DennisBc 07.10.2016, 20:20

naja jimdo bin ich gar nicht begeistert gewesen. und weebly kenne ich, aber soweit ich weis sind da keine Animationen möglich. gibt es denn ein Programm womit ich so eine Seite machen kann und diese dann auf meine domain laden kann?

0

Frage beantwortet :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?